Haupt Aufstrebender Leser 9 Wege, um deinen Seelenverwandten mit dem Tarot zu finden

9 Wege, um deinen Seelenverwandten mit dem Tarot zu finden

Blog-20100512-9-wege-um-den-seelenverwandten-mit-dem-tarot-zu-finden

Du bist Single und suchst die Liebe? Wussten Sie, dass die Tarot-Karten Ihnen helfen können, Ihrem Seelenverwandten näher zu kommen, indem Sie verstehen, wonach Sie in einer Beziehung suchen und wie Sie es finden können?

Hier sind 9 praktische Möglichkeiten, die Tarot-Karten zu verwenden, um Ihren Seelenverwandten und die perfekte Beziehung nur für Sie zu finden!

1. Verstehe, was du in einer Beziehung wirklich willst

So oft gehen wir eine neue Beziehung mit vorgefassten Vorstellungen davon ein, wie die Beziehung aussehen soll. Wir haben bestimmte Kriterien, wie die Beziehung aussehen und sich anfühlen soll und wie der perfekte Partner aussehen würde.

Mit den Tarot-Karten können Sie herausfinden, wonach Sie in einer Beziehung wirklich suchen. Ziehe drei Tarotkarten, eine für jede der folgenden Fragen:

  • Was strebe ich an, um Liebe zu finden?
  • Was macht für mich einen idealen Partner aus?
  • Was macht für mich eine ideale Beziehung aus?

2. Finden Sie heraus, was Sie daran hindert, einen Partner zu finden

Wir haben also diese Bestrebungen und Ideale, wie eine Beziehung aussehen sollte, aber wir haben immer noch keine Beziehung! Daher ist der nächste Schritt zu verstehen, was Sie daran hindert, den perfekten Partner zu finden und was Ihrer idealen Beziehung im Wege steht.

Ziehen Sie eine Tarot-Karte, um zu verstehen, was in der Vergangenheit im Weg stand oder was Sie aus vergangenen Beziehungen lernen können, die nicht geklappt haben. Achten Sie hier auf umgekehrte Tarotkarten, da sie Lektionen darstellen, die Sie noch nicht verstanden haben. Es tritt ein wiederholtes Muster auf, aber Sie müssen noch herausfinden, wie Sie dies in Zukunft verhindern können. Kehren Sie zur Lektion der vorherigen Karte zurück, um zu erfahren, wie Sie dieses Problem beheben können.

Ziehen Sie eine weitere Tarot-Karte, um zu verstehen, was Ihnen gerade im Weg steht.

Ziehen Sie schließlich und vor allem eine Tarot-Karte, um herauszufinden, wie Sie diese Barrieren überwinden können.

3. Finden Sie heraus, wer ein perfekter Partner wäre

Die Tarotkarten haben jeweils ihre eigenen Persönlichkeiten und Eigenschaften, was sie ideal macht, um zu verstehen, wer perfekt zu Ihnen passt.

Ziehen Sie eine Tarot-Karte, um herauszufinden, wer ein perfekter Partner wäre.

Wenn du a zeichnest Bildkarte , erfahren Sie, wer sie als Person ist, einschließlich ihres Alters oder ihres Reifegrads und ihrer Persönlichkeit. Zum Beispiel die Seite der Zauberstäbe repräsentiert wahrscheinlich jemanden, der jung (oder jung geblieben), spontan, lustig und voller sexueller Energie ist!

Wenn du eine Große Arkana-Karte ziehst, erfährst du möglicherweise mehr darüber, in welcher Lebensphase sie sich befinden. Zum Beispiel: die Todeskarte würde jemanden hervorheben, der eine große Veränderung in seinem Leben durchmacht (z.B. Scheidung oder sogar der Tod eines geliebten Menschen) und offen für Neuanfänge und neue Beziehungen ist, während die Einsiedlerkarte kann darauf hindeuten, dass Sie nach jemandem suchen, der eine tiefe spirituelle Reise durchmacht.

4. Machen Sie sich klar, was Sie zu bieten haben

sieben_pentakelWenn du jemanden zum ersten Mal triffst, was erzählst du ihm über dich? Was sagen Sie über Ihre Arbeit, Ihren Lebensstil, Ihre Werte, Ihre Überzeugungen, Ihre Vorlieben und Abneigungen? Was ist Ihre „Marke“?

Das Tarot kann Ihnen helfen, sich klar zu machen, was Sie einem potenziellen Partner zu bieten haben. Dies ist so, als würden Sie Ihre besten Eigenschaften bei den neuen Leuten, die Sie treffen, identifizieren und „bewerben“.

Ziehen Sie also eine Karte, um zu erkennen, was Sie anzubieten haben. Sie können zum Beispiel die Sieben der Pentakel . Sie bieten Ausdauer und Ausdauer in Ihren Beziehungen. Sie sind auf lange Sicht dabei und Sie werden bleiben, bis Sie sehen, wie die Beziehung aus all Ihrer harten Arbeit aufblüht. Oder Sie zeichnen die Zwei von Pentacles . Sie sind ein großartiger Organisator und können Ihren Tag ganz einfach durcheinander bringen, um Termine und Pläne mit Ihrem neuen Partner zu vereinbaren.

5. Erfahren Sie, wann Sie Liebe finden werden

Timing ist alles! Das Tarot kann Ihnen helfen, genau zu bestimmen, wann Sie eine Beziehung finden werden, indem es sowohl astrologische Timing-Methoden als auch divinatorische Bedeutungen verwendet. Lesen Sie mehr über das Timing im Tarot.

Wählen Sie eine Tarot-Karte aus, um zu erfahren, wann Sie Liebe finden. Wenn die Karte aufrecht steht, ist die Küste klar und die Bedingungen stimmen, um die Liebe zu finden. Überprüfen Sie die astrologischen Zeiten, um genau herauszufinden, wann. Wenn die Karte storniert wird, müssen Sie möglicherweise zuerst eine Barriere oder Hindernisse überwinden (siehe Finden Sie heraus, was Sie daran hindert, einen Partner zu finden) oder Sie können den angegebenen Zeitrahmen verspäten.

6. Entwickeln Sie einen Aktionsplan, um Liebe zu finden

Sie können Ihre Tarotkarten verwenden, um Ihnen bei der Suche nach einer neuen Beziehung zu helfen.

Ziehen Sie drei Tarotkarten, um zu verstehen, was Sie tun müssen, um die richtige Beziehung für Sie zu finden. Halten Sie Ausschau nach Tarot-Karten, die darauf hinweisen können wie um eine neue Beziehung zu finden, z. Page of Swords) oder einfach darauf warten, dass der richtige Typ oder das richtige Mädchen vorbeikommt (Wheel of Fortune).

Achten Sie auch auf Tarot-Karten, die es Ihnen sagen wo eine neue Beziehung zu finden. Zum Beispiel die Vier der Zauberstäbe weist auf eine Hochzeit oder Feier irgendeiner Art hin, oder Drei Tassen schlägt vor, jemanden in einer Bar zu treffen, oder die Sechs von Pentacles zeigt an, dass Sie jemanden treffen, während Sie für wohltätige Zwecke beitragen.

7. Gehen Sie auf erfolgreiche Dates

Bevor Sie zu einem Date gehen, konsultieren Sie Ihre Tarotkarten, um zu verstehen, wie Sie sich vorbereiten können, was Sie betonen (oder vermeiden) müssen und wie Sie sich präsentieren. Wenn Sie zum Beispiel die Kaiserin oder der Neun von Pentacles , achten Sie besonders auf Ihr körperliches Erscheinungsbild. Wenn du die zeichnest Hohepriesterin , behalten Sie einige Dinge für sich und bewahren Sie eine mysteriöse Atmosphäre. Sie können auch eine Tarot-Karte ziehen, um herauszufinden, wie das Datum abläuft und was Sie (wenn überhaupt) beachten müssen.

8. Entscheiden Sie sich zwischen möglichen Partnern

Haben Sie schon ein paar Beziehungsmöglichkeiten in der Pipeline? Die Tarot-Karten sind perfekt, um die Vor- und Nachteile jeder Gelegenheit zu verstehen und Ihnen bei der Entscheidungsfindung zu helfen. Ziehe drei Tarotkarten für jeden potenziellen Partner – Vor- und Nachteile und Ergebnis. Ziehen Sie eine letzte Karte, um zu verstehen, was Sie wissen müssen, um die richtige Entscheidung zu treffen.

9. Erstellen Sie eine wöchentliche Liebesprognose

Wenn Sie Ihre Tarot-Karten für zukünftige Orientierungshilfen oder Vorhersagen verwenden möchten, ziehen Sie eine Karte für jede vor Ihnen liegende Woche (oder jeden Monat). Sie werden sehen können, wann die perfekte Romanze bevorsteht und was Sie in jeder Woche erwartet. Auch wenn du das nicht bekommst Pokal-Ass Identifizieren Sie sofort, worauf Sie achten müssen oder worauf Sie sich jede Woche konzentrieren müssen. Verwenden Sie dies sowohl als Werkzeug zur Stärkung als auch zur Vorhersage.