Haupt Royals All die subtilen Hinweise auf Meghans Schwangerschaft

All die subtilen Hinweise auf Meghans Schwangerschaft

Der Ankündigung der Schwangerschaft von Meghan Markle war die Valentinstag-Überraschung, die sie alle übertraf.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex bestätigten, dass sie ihr zweites Kind erwarten, über eine Aussage eines Sprechers und ein neues Porträt des Paares.

VERBUNDEN: Warum das zweite Kind von Meghan und Harry Geschichte schreiben wird

Der Herzog und die Herzogin von Sussex Meghan Markle Prince Harry haben sie bestätigt

Prinz Harry und Meghan Markle erwarten ihr zweites Kind. (Misan Harriman/Der Herzog und die Herzogin von Sussex)

Es waren erfreuliche Neuigkeiten, die viele überraschten – aber im Rückblick auf die letzten Monate gab es eine Reihe von Hinweisen, die darauf hindeuteten, dass die Herzogin etwas erwartete.

Verzögerung des Gerichtsverfahrens

Wenn Sie sich an Ende Oktober erinnern, erinnern Sie sich vielleicht daran, wo Gerüchte über eine Schwangerschaft im Zusammenhang mit Meghans Gerichtsverfahren gegen Associated Newspapers standen.

Am 29. Oktober genehmigte Richterin Warby den Antrag der Herzogin, einen Gerichtstermin in ihrer Klage gegen die Mail am Sonntag aus „vertraulichen Gründen“ zu verschieben.

Meghan Markle/Die Herzogin von Sussex im Jahr 2018

Meghans Antrag, ihr Gerichtsverfahren um neun Monate zu verschieben, zog die Augenbrauen hoch. (AP)

Der Prozess sollte am 11. Januar 2021 beginnen, Meghan beantragte jedoch, ihn auf Oktober zu verschieben.

Royal-Fans kalkulierten schnell, dass dies eine Verzögerung von neun Monaten sein würde, und die Schwangerschaftsgespräche begannen.

Was bedeutet die Tarotkarte der Liebenden?

VERBUNDEN: Wo wird das zweite Kind der Sussexes in der Erbfolge platziert?

Es ist nicht bekannt, wie weit Meghan in ihrer Schwangerschaft ist, aber königliche Beobachter einschließlich Camilla Tominey spekuliert, dass sie bis zu fünf Monate alt sein könnte . Wenn dies der Fall ist, hätte sie Ende Oktober gewusst.

Prinz Harry und Meghan Markle überraschen Poesieklasse

Meghan und Harry bei ihrem jüngsten Videoauftritt. (Instagram/Get Lit-Words Ignite)

Die Videoauftritte

Meghans virtuelle Auftritte begannen Ende 2020 nachzulassen, aber die wenigen, die sie machte, verdeckten sorgfältig jedes Anzeichen einer Schwangerschaft.

Im mittleren Abschnitt des Jahres ist die ehemalige Anzüge Die Schauspielerin hatte mehrere Auftritte, bei denen der größte Teil ihrer Figur zu sehen war.

Dazu gehörten ihre TV-Spots auf der ZEIT 100 Sendung und das Finale von America's Got Talent im September.

Meghan bei einigen ihrer früheren virtuellen Auftritte im Jahr 2020. (Mitgeliefert)

Bis Ende des Jahres war Meghan jedoch zu mehr vergrößerten Setups zurückgekehrt, trat im Dezember in einem TV-Special für CNN Heroes auf und überraschte Anfang dieses Monats einen Poesiekurs.

Eine Sache ist sicher; Es ist viel einfacher, einen wachsenden Babybauch über ein Video zu verbergen als persönlich.

VERBUNDEN: Meghans Freude nach Fehlgeburts-Trauer und Gerichtsdramen

Darüber hinaus trat Prinz Harry gegen Ende 2020 mehrmals ohne Meghan auf, darunter Mitte November als Freiwilliger in Compton, Kalifornien.

Meghan Markle auf CNN

Meghan wurde im Dezember in einem TV-Special von CNN Heroes abgebildet. (CNN)

Die Weihnachtskarte

Als Harry und Meghan ihre Weihnachtskarte 2020 veröffentlichten, schien die künstlerische Umsetzung des Fotos – das das Paar in ihrem Haus in Kalifornien mit Sohn Archie und den Hunden Guy und Pula darstellt – kaum mehr als eine kreative Entscheidung zu sein.

Im Nachhinein könnte es ein subtiler Versuch der Sussexes gewesen sein, jegliche Schwangerschaftsspekulationen basierend auf Meghans Aussehen zu verhindern.

Wie wir in der Vergangenheit gesehen haben, bemerken königliche Beobachter schnell körperliche Veränderungen.

VERBUNDEN: Königin Elizabeth ist „begeistert“ von Harrys und Meghans Babynachrichten, bestätigt der Palast

Die Weihnachtskarte der Sussexes wurde kunstvoll gerendert - und verbarg geschickt alle Anzeichen einer Schwangerschaft. (Der Herzog und die Herzogin von Sussex/Mayhew)

Bedeutung der Einsiedler-Tarotkarte

Wochenlang kursierten Schwangerschaftsgerüchte, bevor Meghan bestätigte, dass sie 2018 ihr erstes Kind erwartet, hauptsächlich aufgrund ihrer damaligen Modewahl.

Durch leichtes Verwischen des Fotos sorgten der Herzog und die Herzogin dafür, dass selbst die kleinsten Anzeichen einer Beule verdeckt wurden. (Und ein großes Lob an sie.)