Haupt Royals Wie sehr uns Pippa Middletons Märchenhochzeit vor vier Jahren beeindruckt hat

Wie sehr uns Pippa Middletons Märchenhochzeit vor vier Jahren beeindruckt hat

Durch Maddison Leach | vor 7 Monaten

Pippa Middleton , Schwester der Herzogin von Cambridge, feiert mit Ehemann James Matthews ihren vierten Hochzeitstag.

Der jüngere Middleton sagte am 20. Mai 2017 in einer eleganten Zeremonie in der St.

Hochzeit von Pippa Middleton

Pippa Middleton, Schwester der Herzogin von Cambridge, feiert ihren vierten Hochzeitstag.

Pippa sah an ihrem Hochzeitstag strahlend aus, als sie in einem zarten weißen Spitzenkleid aus einem Oldtimer stieg, als sie in der Kirche ankam.

VERBUNDEN: Der Moment, in dem Pippa Middleton bei der Hochzeit ihrer Schwester das Rampenlicht gestohlen hat

Seit diesem Tag vor vier Jahren hat sich viel verändert; Pippa und James teilen sich jetzt einen Sohn und eine Tochter und genießen seit Jahren Eheglück.

Lassen Sie uns zu Ehren des Jubiläums auf ihren großen Tag im Jahr 2017 zurückblicken.

Das Paar

2007 lernte Pippa zum ersten Mal James Matthews kennen, einen ehemaligen Profi-Rennfahrer und heute Hedgefonds-Manager.

Aber sie war erst 2012 romantisch mit ihm verbunden, als das Paar angeblich anfing, sich zu verabreden.

Es wird davon ausgegangen, dass sich das Paar getrennt hat, als Pippa mit Nico Jackson, einem wohlhabenden Börsenmakler, ausging, und diese Beziehung dauerte drei Jahre.

Pippa Middleton und James Matthews in Wimbledon

Pippa Middleton und James Matthews in Wimbledon. (Getty)

Nach ihrer Trennung im Jahr 2015 kam Pippa James wieder näher und 2016 wurde bestätigt, dass sie ein Paar sind.

Berichten zufolge zogen sie im Mai zusammen, und James stellte die Frage bis Ende des Jahres. Pippa sagte ja, und das Paar legte einen Hochzeitstermin für Mai 2017 fest.

Die Zeremonie

Pippa und James heirateten in der St. Marks's Church in Englefield, in der Nähe des Hauses der Familie Middleton in Berkshire.

Obwohl es keine königliche Angelegenheit wie Kates Hochzeit 2011 war , wo Pippa als Brautjungfer diente, war die Zeremonie noch aufwendig und sah aus wie aus einem Märchen.

Kate und Pippa Middleton über Pippa

Kate und Pippa Middleton an Pippas Hochzeitstag. (Getty)

Sie kam in einem Oldtimer-Jaguar von ihrem Vater Michael zur Kirche und ging den Gang entlang zu James, dem Paar, das in einer süßen 45-minütigen Zeremonie den Bund fürs Leben geschlossen hatte.

Obwohl es kein offizieller königlicher Anlass war, strömten die Fans immer noch in die Kirche, um dem Brautpaar alles Gute zu wünschen und einen Blick auf die glückliche Braut zu erhaschen.

Das Kleid

Pippas Kleid war ein Liebling der Fans, als Fotos des komplizierten Spitzenkleides im Internet auftauchten.

Giles Deacon, der das Kleid mit süßen Flügelärmeln, einem hohen Kragen und einem Schlüsselloch-Rücken entworfen hat, sagte, er sei 'begeistert', mit Pippa zusammenzuarbeiten.

„Die maßgeschneiderte Seiden-Baumwoll-Spitze wurde von Hand appliziert, um die Illusion zu erzeugen, dass das Kleid „keine Nähte“ hat“, sagte er damals gegenüber Verkaufsstellen.

Das Hochzeitskleid von Pippa MIttleton war ein echter Publikumsliebling.

das Kaisertarot ja oder nein

'Das Spitzenoberteil ist mit Perlendetails über einem Organza- und Tüll-Unterrock bestickt, der Schicht für Schicht hat, um eine bodenlange Bewegung zu ermöglichen.

'Es ist ein Privileg, die Handwerkskunst zu zeigen, die mein Team in London herstellt, und ein echter Beweis für Pippas Unterstützung der britischen Mode.'

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Pippas Kleid ein Volltreffer war.

Die Gästeliste

Natürlich waren an Pippas großem Tag einige Royals anwesend, darunter Schwester Kate Middleton und ihr Ehemann Prinz William.

Kate Middleton und Prinzessin Charlotte

Catherine, Herzogin von Cambridge, unterhält sich nach der Hochzeit mit dem Blumenmädchen Prinzessin Charlotte. (PA/AAP)

Auch ihre Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte waren eingeladen (Prinz Louis war noch nicht geboren) und dienten sogar bei der Hochzeitsfeier.

George war ein Pagenjunge und Charlotte ein Blumenmädchen am großen Tag ihrer Tante, und Mutter Kate half ihnen auf Fotos von außerhalb der Kirche in die Zeremonie.

Die kleinen Royals stahlen Pippa die Show an Pippas großem Tag und ihr entzückender Auftritt versetzte die Royal-Fans in Raserei – aber wir sind sicher, dass Pippa nichts dagegen hatte.

Auch Prinz Harry nahm an der Hochzeit teil und kam an diesem Tag mit seinem Bruder Prinz William an. Er war zusammen Meghan Markle war damals aber nicht dabei.

Catherine, Herzogin von Cambridge, Prinzessin Charlotte und Prinz George erwischten einen süßen Moment. (Getty)

Das 'Glück bis ans Ende'

Nachdem das Paar „Ja“ gesagt hatte, fuhr das Paar in einem Oldtimer-Cabrio zu einem Empfang im Englefield House und dann in die Flitterwochen in Australien.

Aber nur ein Jahr später würden sie der Welt weitere erfreuliche Neuigkeiten mitteilen – sie würden Eltern werden!

Pippa gab im Juni 2018 ihre erste Schwangerschaft bekannt und sie und James begrüßte Sohn Arthur am 15. Oktober 2018.

Und etwas mehr als zwei Jahre später begrüßten sie einen weiteren süßen Zuwachs in ihrer Familie; Baby Grace, geboren am 15. März 2021.