Haupt Royals „Ärger“ über Meghans und Harrys „hinterhältigen“ Wechsel

„Ärger“ über Meghans und Harrys „hinterhältigen“ Wechsel

Durch Jo Abi | vor 2 Jahren

Ein britischer Reporter sagt, es sei kein Wunder, dass Meghan und Harrys Umzug von Großbritannien nach Kanada und jetzt LA „Verärgerung“ ausgelöst haben.

Celia Walden, die für . schreibt Der Telegraph im Vereinigten Königreich , sagt die Entscheidung des Paares, auf ein 'historisches britisches Landhaus der Klasse II, das von Königin Charlotte 18-1 in Auftrag gegeben wurde' zu verzichten, im Gegensatz zu Petra Manor - das 12.249 Quadratmeter große. ft, 15 Millionen Pfund (29 Millionen AUD) Malibu Mansion', die einst Kylie Jenner gehörte, hilft der Sache nicht.

„Es ist nur Ärger; Unsere Wut ist derzeit dem kugelförmigen Partikel mit einer „Korona“ von Stacheln vorbehalten, die Zehntausende auf der ganzen Welt tötet und unser Leben zum Erliegen gebracht hat“, schreibt sie.

'Nur nicht Harry und Meghan , wissen Sie, die diesen Moment gewählt haben, um den Nebelschleier von Vancouver, in dem sie seit dem Megxit leben, zu verlassen und in einen Privatjet zu dem Ort zu steigen, der die ganze Zeit ihr letztes Ziel gewesen war: Hollywood.'

Meghan und Harry beim Mountbatten Music Festival am 7. März in London.

Meghan und Harry beim Mountbatten Music Festival am 7. März in London. (Getty)

Walden sagt, dass sich der Umzug 'hinterhältig' anfühlt, weil 'es hinterhältig war', genauso wie ihr Plan, als hochrangige Mitglieder der britischen Königsfamilie zurückzutreten, heimlich war.

Sie sagt, sie glaube, der Grund für die Geheimhaltung sei, Meghan zu vermeiden, dass Meghan als 'skrupelloses soziales Klettern, Promi-suchendes' Stereotyp bestätigt wird. Mitglieder der britischen Presse (Piers Morgan, um nur einen zu nennen) und Mitglieder ihrer eigenen Familie (Schwester Samantha Markle ) haben vorgeschlagen, dass sie es ist.

VERBUNDEN: Meghan und Harrys 4-Millionen-Dollar-Geschenk von Prinz Charles

'Nur in Los Angeles kann Meghan nicht so sehr ihren Kuchen haben und essen, sondern den Zuckerguss abschöpfen und den langweiligen, trockenen Teil beiseite werfen', fährt sie fort. „Nur dort kann das Paar die Pflicht und die Kritik hinter sich lassen, während es den Status und die Vergünstigungen behält. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Heuchelei von Prominenten nicht nur in LA akzeptiert wird, sondern selbstverständlich ist.'

Prinz Harry Meghan Markle Royal tourt mit den besten Momenten

Das Paar ist nach LA gezogen, wo Meghans Mutter Doria Ragland lebt. (Getty)

Der Herzog und die Herzogin von Sussex gaben bekannt, dass sie im Januar 2020 als hochrangige Mitglieder der königlichen Familie zurücktreten würden, nachdem sie „Sussex Royal“ für Merchandising-Zwecke als Marke eingetragen hatten.

Nach wochenlangen angespannten Verhandlungen mit der Queen und ihren Mitarbeitern haben sich die beiden inzwischen darauf geeinigt, Sussex Royal nach dem 31. März nicht mehr zu nutzen.

Heute teilten sie Pläne mit, das Instagram-Konto und die Webseite von Sussex Royal in den Ruhestand zu setzen, und sagten, dass sie in Kürze Pläne für eine neue Stiftung ankündigen würden.

Prinz Charles hat positiv auf COVID-19 getestet und hochrangige Royals werden gesperrt.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex sind ab dem 1. April nicht mehr Herzog und Herzogin (AP/AAP)

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben einen neuen Stabschef für ihre noch zu nennende gemeinnützige Stiftung eingestellt.

Das Paar hat eine Top-Mitarbeiterin der Bill & Melinda Gates Foundation, Catherine St Laurent, geschnappt.

Bedeutung des Pik-Asses

Die Nachricht wurde von Meghan und Harrys Sprecher bestätigt, der sagte, die Ernennung werde im April beginnen, um mit dem Beginn des Lebens des Paares unabhängig von der britischen Königsfamilie am 1. April zusammenzufallen.

'Anfang April wird Catherine St Laurent als Stabschefin des Herzogs und der Herzogin von Sussex antreten', sagte die Sprecherin. 'Sie wird auch als Executive Director ihrer neuen gemeinnützigen Organisation fungieren.'

Prinz Harry Meghan Markle Royal tourt mit den besten Momenten

Meghan ist bereits wieder als Sprecherin für eine Disney-Dokumentation im Einsatz. (Getty)

Das Paar sagte in einem Abschiedspost auf Instagram: „Da wir alle die Rolle finden, die wir bei diesem globalen Wandel und der Änderung der Gewohnheiten spielen müssen, konzentrieren wir uns auf dieses neue Kapitel, um zu verstehen, wie wir am besten dazu beitragen können. Auch wenn Sie uns hier vielleicht nicht sehen, geht die Arbeit weiter.

„Danke an diese Community – für die Unterstützung, die Inspiration und das gemeinsame Engagement für das Gute in der Welt.

'Wir freuen uns darauf, bald wieder mit Ihnen in Kontakt zu treten. Du warst großartig! Passen Sie bis dahin bitte gut auf sich und aufeinander auf.'

Die königliche Biografin Penny Junor hat Meghan und Harry vor dem 1.

Wenn sie plant, ihre Schauspielkarriere neu zu entfachen, ist LA der logische Ort, da Harry nach Großbritannien und zurück von Kanada oder den USA fliegen kann.

Eines ist sicher – Meghan und Harry sind entschlossen, die Dinge auf ihre Art zu tun, und wir wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft und insbesondere für Archie, der am 6. Mai ein Jahr alt wird.

Ihre Geschichte ist immer noch eine königliche Geschichte für die Ewigkeit.