Haupt Royals Details zur bevorstehenden Geburtstagsparade der Queen, Trooping the Colour

Details zur bevorstehenden Geburtstagsparade der Queen, Trooping the Colour

Durch Emily Lefroy | vor 6 Monaten

Der Buckingham Palace hat das bestätigt Trooping die Farbe findet das zweite Jahr in Folge nicht in seiner traditionellen Form statt.

Stattdessen findet anlässlich des 12. Königin Elizabeths offiziellen Geburtstag.

Die jährliche Geburtstagsparade der Königin wurde letztes Jahr aufgrund von Coronavirus Beschränkungen, mit der gleichen, reduzierten Veranstaltung, die für dieses Jahr erneut geplant ist, trotz der Lockerung der Beschränkungen in ganz Großbritannien.

WEITERLESEN: Wer wird beim diesjährigen Trooping the Colour neben der Queen stehen?

In diesem Jahr wird die Königin jedoch von ihrem Cousin väterlicherseits, dem Herzog von Kent, Prinz Edward, begleitet.

Der verstorbene Ehemann Ihrer Majestät, der Prinz Philip , war zuletzt bei der Zeremonie im Jahr 2017. Er starb Anfang des Jahres am 9. April.

warum hat königin elizabeth ihr alle haare abgeschnitten?
Trooping the Colour 2020 Schloss Windsor

Trooping the Colour 2020 Windsor Castle (AP)

Buckingham Palace gab Anfang des Jahres bekannt, dass die jährliche Trooping die Farbe Parade würde nicht als Großveranstaltung stattfinden.

VERBUNDEN: Trooping the Colour: Ihr praktischer Leitfaden für das königliche Ereignis

'Nach Konsultationen mit der Regierung und anderen relevanten Parteien wurde vereinbart, dass die offizielle Geburtstagsparade der Königin, auch bekannt als Trooping the Colour, in diesem Jahr nicht in ihrer traditionellen Form im Zentrum von London stattfinden wird', heißt es in der Erklärung.

Die diesjährige Parade in Windsor Castle wird von der Household Division abgehalten und die Queen's Color der F Company Scots Guards wird in Truppe aufgestellt.

Königin Elizabeth II. nimmt 2020 an Trooping The Colour teil. (WireImage)

VERBUNDEN: Wie sich das beliebteste königliche Ereignis der Königin, Trooping the Colour, seit der COVID-19-Pandemie verändert hat

Die Königin und Prinz Edward werden mit einem königlichen Gruß begrüßt und die Nationalhymne wird bei ihrer Ankunft gespielt.

Die Parade wird von der Household Division abgehalten, angeführt von den Foot Guards mit der King's Troop Royal Horse Artillery und dem Household Cavalry Mounted Regiment.

Die Musik wird von einer Massed Band der Household Division gespielt, die das erste Battalion Scots Guards Pipes and Drums umfasst. Ein 41-Schuss-Salut vom East Lawn von Schloss Windsor wird den Beginn der Parade signalisieren.

Die königliche Familie steht traditionell während des Trooping the Colour auf dem Balkon des Buckingham Palace. (Getty/James Devaney/WireImage)

WEITERLESEN: Königin Elizabeth wird diesen Monat 95 Jahre alt, aber ihre Geburtstagsfeiern werden dieses Jahr ganz anders sein

Traditionell nahmen fast 2000 Soldaten und Musiker an der Trooping the Colour Parade teil. Vor der Pandemie bot die jährliche Veranstaltung eine Parade und dann eine Überführung der Royal Air Force, die von hochrangigen Royals vom Balkon des Buckingham Palace aus beobachtet wurde

Königin der Schwerter als Person

Trooping the Colour hat seit der Thronbesteigung von Georg IV. jährlich abgehalten . Obwohl es in seiner Geschichte mehrere Gelegenheiten gab, dass es abgesagt wurde: während des Zweiten Weltkriegs und 1955, als ein Bahnstreik den Transport unterbrach.