Haupt Haustiere Hundebesitzer entsetzt, als er sein Haustier mit einer unerwünschten Verjüngungskur vom Hundefriseur abholt

Hundebesitzer entsetzt, als er sein Haustier mit einer unerwünschten Verjüngungskur vom Hundefriseur abholt

Durch Jo Abi | vor 9 Monaten

Ein Mann ist entsetzt, nachdem er den Hund seiner Großmutter vom Hundefriseur abgeholt hat, nur um festzustellen, dass das geliebte Hündchen einer radikalen Verjüngungskur unterzogen wurde.

Er hat vorher und nachher Fotos des kleinen Welpen geteilt auf Twitter @realburtiis zusammen mit der Bildunterschrift: 'Zählen Sie Ihre f---ng Tage petsmart.'

Auf dem Vorher-Foto hat der Hund herrliche lange Haare, die fachmännisch gepflegt wurden. Auf dem Nachher-Foto ist der Hund rasiert und sieht ganz anders aus.

WEITERLESEN: Welpe unterbricht Nachrichtensendung

Ein Mann ist wütend geworden, nachdem der Hund seiner Großmutter beim Hundefriseur in Großbritannien ungewollt neu gestaltet wurde. (Twitter/realburtiis)

Und obwohl die Umstände des Tweets nicht überprüft wurden, drückten Twitter-Follower schnell ihr Mitgefühl mit dem Mann aus, und viele nahmen sich die Zeit, das neue Aussehen des Hundes mit geliebten Filmfiguren zu vergleichen.

Tatsächlich ist der Tweet viral geworden, über eine halbe Million Menschen mögen ihn und 4.500 Kommentare wurden gepostet.

'Das ist dein Hundemann lmao??' fragte ein Twitter-Nutzer, worauf der Mann antwortete: „Der Hund meiner Oma“, aber er fügte lachende Emojis hinzu, sodass er glücklicherweise den Humor in der Situation sieht.

WEITERLESEN: TV-Moderatorin attackiert Bidens 12-jährigen Hund Champ on air

Das neue Aussehen des Hundes wurde mit dem Charakter Sid aus den Ice Age-Filmen verglichen. (Twitter/realburtiis)

„Stellen Sie sich vor, Sie geben Ihr Furbaby für einen Bräutigam ab, nur um später Sid von Ice Age abzuholen!“ sagte ein Twitter-Nutzer, während ein anderer das neue Aussehen des Hundes mit dem Huhn in Moana verglich.

Eine Person twitterte: 'Herr, vergib mir, dass ich so gelacht habe, dass ich anfing zu keuchen.'

Ein anderer sagte: 'Ich gehe Freitagabend aus und ich wache Samstagmorgen auf.'

Eine Person sagte, sie denke oft darüber nach, Twitter zu löschen, aber Beiträge wie diese „sind die Gründe, warum ich es nicht tue“.

Ein Mann ist wütend geworden, nachdem der Hund seiner Großmutter beim Hundefriseur in Großbritannien ungewollt neu gestaltet wurde. (Twitter/realburtiis)

Ein anderer sagte, sie gucken immer wieder hin und her und die Fotos und lachen „jedes Mal“.

Es wird angenommen, dass das arme Hündchen das Opfer eines unerfahrenen Hundefriseurs war, der nicht gut darin war, Hunde mit langen Haaren zu pflegen, obwohl eine Frau sagte, dass der Hundefriseur den Hund möglicherweise rasiert hat, weil Knoten aus den Haaren nicht richtig gebürstet wurden.

Obwohl der Hund auf dem Vorher-Foto glücklicherweise knotenfrei aussieht.

Zumindest werden die Haare nachwachsen und die Twitter-Folgen des Mannes können sich auf ein Update freuen, wenn der Welpe sein Aussehen hoffentlich schnell zurückbekommt.