Haupt Royals Die Geschichte hinter der atemberaubenden Diamant- und Perlen-Tiara in Königin Margrethes neuestem Porträt

Die Geschichte hinter der atemberaubenden Diamant- und Perlen-Tiara in Königin Margrethes neuestem Porträt

Durch Karishma Sarkari | vor 1 Jahr

Königin Margarethe von Dänemark hat ein Familienerbstück in ihrem offiziellen Porträt zum 80. Geburtstag angelegt, das diese Woche enthüllt wurde.

Der Kopf des Dänische Königsfamilie sieht so königlich aus wie eh und je im Pearl Poiré Tiara , die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht.

wie man Tarotkarten für andere liest

⁣Es ist nicht das erste Mal, dass die Königin das atemberaubende Diamant- und Perlenstück trägt und es im Laufe der Jahre in mehreren offiziellen Porträts trägt, darunter ihr erstes offizielles Porträt auf Besteigung des dänischen Throns im Jahr 1972 .

Es war im letzten offiziellen Porträt des Royal im Jahr 2012 zu sehen und wurde auch von ihrer Mutter und Großmutter vor ihr in offiziellen Porträts getragen.

Die Tiara besteht aus 18 birnenförmigen Perlen, die an diamantbesetzten Arkaden hängen, und alles an der Tiara ist an einem diamantbesetzten Ring befestigt.

Was bedeutet es, wenn Tarotkarten auf dem Kopf stehen?

VERBUNDEN: Die Diademe von Kronprinzessin Mary von Dänemark

Sie ist Teil des Pearl Poiré-Sets, das ebenfalls aus einer Halskette, Ohrringen sowie einer großen und einer kleinen Brosche mit Diamanten besteht.

Die Tiara kam nach Dänemark, als Prinzessin Lovisa von Schweden Kronprinz Friedrich (der später als Friedrich VIII. bekannt wurde) heiratete.

Prinzessin Lovisa, die später Königin von Dänemark wurde und die Urgroßmutter von Königin Margrethe ist, erbte die Tiara von ihrer eigenen Großmutter, Prinzessin Louise der Niederlande (die 1871 starb).

Die aktuelle dänische Monarchin trägt in ihrem neuen Porträt auch eine historische Perlenbrosche, die im 19. Jahrhundert ebenfalls für Prinzessin Louise der Niederlande angefertigt wurde.

Tassenkönigin als Gefühle für jemanden

Dieses neue 2020-Porträt von Königin Margrethe anlässlich ihres runden Geburtstags im April wurde im europäischen Sommer vom Fotografen Per Morten Abrahamsen erstellt.

Ihre Majestät trägt auch den Elefantenorden am Ende ihrer Schärpe sowie den Bruststern des Ordens, zusammen mit dem Großkommandantenkreuz des Dannebrog-Ordens und dem Porträt von Frederik IX. mit Diamanten.

Das in einem neu gestalteten Rahmen aus dänischer Eiche gerahmte Porträt mit der Königskrone oben wird in Regierungsgebäuden wie Botschaften und Konsulaten sowie auf dänischen Schiffen aufgehängt.