Haupt Royals Wie Camilla und Kate in Abwesenheit der Queen aufstehen

Wie Camilla und Kate in Abwesenheit der Queen aufstehen

Durch Natalie Oliveri mit CNN | Vor 1 Monat

Der Herzogin von Cornwall könnte für die Königin einspringen, wenn Ihre Majestät nicht in der Lage ist, ihre verfassungsmäßigen Pflichten zu erfüllen.

Derzeit sind nur vier Mitglieder der königlichen Familie als Staatsräte bekannt, die den Platz der Monarchin einnehmen können, wenn sie ihre Aufgaben 'wegen Krankheit oder Abwesenheit im Ausland' nicht erfüllen kann.

Tassen-Ass ja oder nein

Laut Gesetz gehören die nächsten vier Personen in der Nachfolge zu den Counselors of State, die über 21 Jahre alt sind.

WEITERLESEN: Königin tritt per Video beim Klimagipfel auf, während Prinz Charles warnt, dass die Welt eine „letzte Chance“ hat, den Planeten zu retten

Großbritannien

Die Queen mit der Herzogin von Cornwall und der Herzogin von Cambridge beim G7 in Cornwall im Juni. (AP)

Sie sind Prinz Charles, Prinz William, Prinz Harry und Prinz Andrew.

Prinz Harry lebt in den USA und kann daher derzeit nicht bei Bedarf dort sein, und Prinz Andrew zog sich im November 2019 nach dem Jeffrey-Epstein-Skandal aus dem öffentlichen Leben zurück. Er steckt jetzt mitten in einer Zivilklage von Virginia Giuffre.

Aufgrund dieser jüngsten Veränderungen in der königlichen Familie muss Camilla möglicherweise nachrücken.

Sie könnte früher als erwartet zur Staatsrätin ernannt werden.

WEITERLESEN: Königin Elizabeth befahl, sich für zwei weitere Wochen auszuruhen, weil sie ein wichtiges Ereignis verpasste

Die Herzogin von Cornwall hat ihre königlichen Pflichten erhöht, da die Königin auf Anordnung der Ärzte eine Pause einlegt. (Getty)

'Die Staatsräte sind aus verfassungsrechtlicher Sicht ein Plan B, aber was passiert, wenn Plan B nicht ganz ideal ist?' Dr. Craig Prescott, ein Verfassungsexperte an der Bangor University, sagte.

„Die Königin könnte versuchen, die Herzogin von Cornwall hinzuzufügen, die sowieso Staatsrätin werden würde, wenn Charles König ist.

'Oder sie könnten zu Prinzessinnen Beatrice oder Eugenie gehen oder weitere Familienmitglieder wie Prinzessin Anne oder Prinz Edward zur Liste hinzufügen.'

Bereits Camilla und Kate, die Herzogin von Cambridge, haben in den letzten Jahren sowohl eine höhere Bekanntheit als auch eine bedeutendere Rolle übernommen.

Premierminister Boris Johnson veranstaltet einen Apéro für Queen Elizabeth, den Herzog und die Herzogin von Cornwall, den Herzog und die Herzogin von Cambridge.

Die Königin, Camilla und Kate haben sich im Juni bei der G7 mit den Staats- und Regierungschefs der Welt getroffen, und beide Herzoginnen werden dies heute in Glasgow erneut tun. (Getty)

In einem kürzlichen Beispiel dafür, wie bequem sich Camilla mit ihrem Platz in The Firm geworden ist, hielt die Herzogin von Cornwall ihre bisher größte – und wohl beeindruckendste – Rede.

Letzte Woche Camilla hielt eine leidenschaftliche Ansprache bei einem Empfang vor dem Shameless! Festival in London nächsten Monat, das Kunst und Aktivismus zusammenbringen will, um die Einstellung zu sexueller Gewalt zu bekämpfen.

„Dieses Land ist entsetzt und traurig über den Verlust von Frauen durch Gewalt in diesem Jahr. Im Durchschnitt wird alle drei Tage eine Frau von einem Mann getötet“, sagte Camilla.

„Sarah Everard, Sabina Nessa, Wenjing Lin, Geetika Goyal und Bennylyn Burke sind Namen, die wie alle anderen nie vergessen werden dürfen.

WEITERLESEN: Victoria Arbiter: Camillas Streben, das Leben älterer Menschen zu verbessern, inspiriert vom Schmerz ihrer Mutter

Camilla weibliche Rede zu sexueller Gewalt

Die Herzogin von Cornwall spricht über Gewalt gegen Frauen. (Instagram)

„Wir machen keinesfalls alle Männer für sexuelle Gewalt verantwortlich. Aber wir brauchen sie alle an Bord, um es anzugehen. Schließlich werden Vergewaltiger nicht geboren, sondern konstruiert.

'Und es braucht eine ganze Gemeinschaft, Männer und Frauen, um die Lügen, Worte und Taten zu beseitigen, die eine Kultur fördern, in der sexuelle Übergriffe als normal angesehen werden und in der sie das Opfer beschämen.'

Es war eine Rede, die die Gefühle vieler Frauen in Großbritannien inmitten einer landesweiten Abrechnung über eine Epidemie von Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufgriff.

der kaiser ja oder nein liebe

Auch Kate hat die Ursachen, für die sie sich leidenschaftlich interessiert, verfeinert, sei es ihr Fokus auf die frühe Kindheit oder die Unterstützung von Kampagnen zur psychischen Gesundheit, wie kürzlich mit einer, von der sie hofft, dass sie die Sucht neu definiert.

Wie haben sie es geschafft? Nun, zum Teil haben sie gerade in den sauren Apfel gebissen, als sie das alte Motivationsmantra des Zweiten Weltkriegs 'Bleiben Sie ruhig und weitermachen' umarmten. Aber sie werden auch zu Experten in ihren gewählten Interessengebieten.

WEITERLESEN: „Wie Mary und Kate den bisher angesagtesten Trend anführen: Nachhaltigkeit“

Camilla und Kate nehmen es mit weiteren hochkarätigen Royals innerhalb der königlichen Familie auf. (AP)

Im Laufe des heutigen Tages werden sich beide Frauen ihrer bisher größten diplomatischen Prüfung bei der voraussichtlich größten Versammlung von Weltführern aller Zeiten in Großbritannien stellen. Es geht nicht um sie, sondern um die großen Namen, die sie jetzt in Abwesenheit Ihrer Majestät beherbergen werden.

Niemand erwartet von den Herzoginnen etwas anderes als herausragende Leistungen zu erbringen, aber werden sie in der Lage sein zu beweisen, dass Großbritannien seine diplomatische Macht auch ohne den wahren Star der Show behalten kann?

Camilla und Kate müssen nicht zeigen, dass sie so gut sind wie die Königin (das gilt sowohl für ihre Ehemänner als Thronfolger als auch für die nächsten in der Reihe, die zeigen müssen, dass sie das Potenzial haben, wenn die Zeit gekommen ist).

Dies ist das königliche lange Spiel und die COP26 ist einer dieser Momente, in denen die Könige ihren Wert für Großbritannien beweisen – weshalb sich alle vier so stark für die Veranstaltung einsetzen.