Haupt Aufstrebender Leser Wie man ein Ja/Nein-Tarotkarten-Lesen durchführt

Wie man ein Ja/Nein-Tarotkarten-Lesen durchführt

Wie man ein Ja/Nein-Tarotkartenlesen durchführtWie man ein Ja/Nein-Tarotkarten-Lesen durchführt

Lieben oder hassen Sie es, Sie werden irgendwann in Ihrer Karriere als Tarot-Kartenleser eine Ja- oder Nein-Frage gestellt bekommen. Und selbst wenn Sie kein Tarot-Profi sind, sind Sie wahrscheinlich versucht, ab und zu persönliche Ja/Nein-Fragen zu stellen. Lassen Sie uns also unsere Fähigkeiten mit fünf todsicheren Methoden verbessern, um eine Ja/Nein-Tarot-Kartenlesung zu geben.

Aber lassen Sie uns zunächst eine häufig gestellte Frage beantworten: Sollen wir überhaupt ein Ja/Nein-Tarotkartenlesen durchführen?

Die unbeständige Natur des Ja/Nein-Tarotkartenlesens

Es gibt viele Debatten darüber, ob Ja/Nein-Lesungen gut mit Tarot harmonieren, da einige angesehene Tarot-Enthusiasten ihre Genauigkeit in Frage stellen.

Hier ist meine Meinung: die Zukunft ist nicht in Stein gemeißelt und du bist ihr Schöpfer.

Sicher, wir können zu einem bestimmten Zeitpunkt ein genaues Ja oder Nein erhalten ... aber im Laufe der Zeit behaupten wir unseren freien Willen, treffen unterschiedliche Entscheidungen, und dieses Ja oder Nein kann leicht kippen.

Ja/Nein-Fragen können auch den Umfang der Nachricht einschränken. Das Schöne an Tarot ist, dass es aufdeckt, was unter einer Situation liegt, die umgebenden Energien und Einflüsse und die besten Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um entweder den Kurs zu halten oder die Richtung zu ändern. Eine nicht erforschte Ja/Nein-Antwort kann sehr einschränkend sein.

Inzwischen können Sie meine Präferenz erraten. Ich ziehe es vor, keine Ja/Nein-Tarot-Lesungen durchzuführen. Stattdessen nutze ich die Karten, um zum Kern der Sache vorzudringen und Optionen und Maßnahmen zu prüfen.

Trotzdem wurde ich oft nach einer Tarotkartenlesung gefragt, die eine klare Ja- oder Nein-Antwort gibt. Und ich habe todsichere Methoden entwickelt, um eine Ja/Nein-Lesung zu geben und gleichzeitig die tiefe Einsicht des Tarot zu ehren. Hier sind meine Goldenen Nuggets:

Aufrechte vs. umgekehrte Tarot-Karten

Stärke umgekehrtHalten Sie es im Zweifelsfall einfach. Wenn die Tarot-Karte aufrecht steht, haben Sie ein Ja. Wenn es umgekehrt ist, ist es eine Nr.

Um diese Technik zu verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr Deck eine ausgewogene Mischung aus aufrechten und umgekehrten Karten hat. Schneiden Sie immer den Stapel ab, drehen Sie die Karten von oben nach unten um 180 Grad und mischen Sie sie dann neu. Wiederholen Sie dies einige Male, um eine gleiche Anzahl von aufrechten und umgekehrten Karten zu erhalten.

Es ist eine wirklich einfache Technik, aber sie gibt Ihnen eine wirklich einfache Antwort und lässt keine tiefere Lektüre zu.

Königin Elizabeth Reaktion auf die Krone

Gib ihnen ein Ja, Nein oder Vielleicht

Gehen Sie Ihr Tarot-Deck Karte für Karte durch. Legen Sie die Karten, von denen Sie glauben, dass sie eher Ja bedeuten, auf einen Stapel. In einem anderen Stapel haben Sie Ihre Nein-Karten. In einem dritten Stapel haben Sie Ihre Vielleicht-Karten.

Sie könnten zum Beispiel die umdrehen Sonne , was ein ziemlich sicheres Ja ist. Vielleicht drehst du die um Turm , was ein ziemlich starkes Nein ist. Nun, die Sieben Pokale , mit dem Mann, der zwischen all den möglichen Entscheidungen schwankt, könnte eher ein Vielleicht sein.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre persönliche Liste mit Ja- und Nein-Karten festlegen, bevor Sie eine Tarot-Kartenlesung durchführen, da Sie sonst versucht sein könnten, Ihre Antwort entsprechend Ihren Wünschen zu ändern.

Es macht immer Spaß, Ihre Verbindung zu den Karten zu testen, indem Sie Ihre eigene Liste erstellen, aber wenn Sie die Zeit knapp haben oder eine Referenz benötigen, habe ich ein herunterladbares PDF der Karten erstellt, die meiner Meinung nach ein Ja, Nein oder Vielleicht bilden.

>> LADEN SIE DAS KOSTENLOSE PDF HERUNTER: FÜNF SICHERHEITSWEGE, TAROT-LESUNGEN MIT JA/NEIN ZU ANTWORTEN Wenn Ihnen die Art und Weise, wie ich die Karten organisiert habe, nicht gefällt, lade ich Sie auf jeden Fall ein, sie für Ihre Tarot-Lesungen zu personalisieren. Tarot ist unglaublich flexibel und es gibt keine feste Regel, ob eine Karte Ja oder Nein bedeutet.

Günstige oder ungünstige Karten

Ein klares Ja oder Nein in ein flexibleres Günstig oder Ungünstig zu verwandeln, trägt der Vorstellung Rechnung, dass die Zukunft nicht in Stein gemeißelt ist. Die Verwendung von Sprache wie günstig oder ungünstig lässt Raum für die Veränderung und Verschiebung der Umstände, wie sie im Leben üblich sind.

Sie können auch sagen, dass es wahrscheinlich, unwahrscheinlich oder sehr unwahrscheinlich ist, um die Ja/Nein-Antworten zu mildern und zusätzlichen Spielraum zu schaffen, wenn Sie wie ich ein gewisses Unbehagen verspüren, ein eindeutiges Ja oder ein eindeutiges Nein zu geben.

Das Ja, wenn…Nein, wenn

Ich glaube, dass Ja- und Nein-Antworten im Tarot oft an Bedingungen geknüpft sind, was bedeutet, dass es Ja sein könnte, wenn dieses Ding passiert, oder ja wenn eine bestimmte situation bleibt wie sie ist.

Nehmen wir an, Sie möchten wissen, ob Sie dieses Jahr ein Haus kaufen. Du zeichnest die Sieben der Pentakel , was sich günstig anhört. Fügen Sie nun ein Ja, wenn zu Ihrer Interpretation hinzu. Also ja, wenn Sie sind bereit, langfristig zu arbeiten und Ja, wenn Sie sind bereit, Geld zu sparen und Ihre Ersparnisse zu verwenden.

Nehmen wir an, Sie ziehen für dieselbe Frage die Turm . Nein, wenn etwas Unerwartetes passiert. Eine Interpretation könnte lauten: Es sieht unwahrscheinlich aus, dass ich ein Haus kaufe, vielleicht weil noch etwas passieren wird, das die Dinge ein wenig auf den Kopf stellt.

Sie können damit sogar noch weiter gehen. Sie könnten tatsächlich eine Karte für Ja, Wenn und eine andere für Nein, Wenn ziehen. Wenden wir dies auf unser Beispiel an. Wir zeichnen die Sieben Pokale für unser Ja, wenn, was bedeutet, dass es eine Reihe von Optionen gibt, die Sie erkunden. Und es lässt Sie wissen, dass Sie, wenn Sie dieses Jahr ein Haus kaufen möchten, sicherstellen müssen, dass Sie viele verschiedene Optionen haben. Dann ziehst du eine weitere Karte für Nein, Wenn und bekommst die Drei der Zauberstäbe , was ein Zeichen dafür sein könnte, dass Sie umziehen oder ins Ausland reisen – nicht der richtige Zeitpunkt, um ein Haus zu kaufen!

Was für eine interessante Art, auf Ja/Nein-Fragen zu antworten, denn jetzt fangen Sie an, das Potenzial der Tarot-Karten wirklich auszuschöpfen, dem Kunden mehr Möglichkeiten zu geben und ihm die Entscheidungsfindung zu überlassen!

Interpretieren Sie die Karte direkt nach oben

Einfach die Karte interpretieren.

Nehmen wir an, wir bekommen die Sechs der Schwerter für unsere Hauskauffrage. Jetzt die Sechs der Schwerter könnte auf Ihrer No-Kartenliste stehen, aber da Sie eine Frage zum Umzug stellen, können Sie sich die Sechs der Schwerter und denke: Naja, eigentlich zieht diese Person um. Sie sind vielleicht nicht besonders aufgeregt, sich zu bewegen, aber sie bewegen sich.

Wenn Sie sich mit einigen Mehrdeutigkeiten und Unsicherheiten bei Ihren Tarot-Kartenlesungen wohl fühlen und die Kartenbedeutungen so beherrschen, dass Sie flüssiger lesen können, ist dies eine großartige Technik!

Da haben Sie es also – fünf todsichere Wege, um Ja- oder Nein-Tarot-Fragen zu beantworten. Lassen Sie mich mit ein paar weisen Worten...

  1. Seien Sie diszipliniert. Ziehen Sie keine zusätzlichen Karten, wenn Ihnen die Antwort nicht gefällt.
  2. Sei vorbereitet. Stellen Sie die Frage nicht, wenn Sie die Antwort nicht wissen möchten.
  3. Seien Sie vorsichtig bei Fragen, die zu einem negativen Ergebnis führen. Jemand könnte fragen: Werde ich mein ganzes Geld verlieren und für den Rest meines Lebens arm sein? Ist das wirklich die Frage, die sie stellen wollen? Oder wäre es vorteilhafter zu wissen, Wie stelle ich sicher, dass ich genug Geld habe, um meinen Lebensstil aufrechtzuerhalten oder bequem zu leben?
  4. Halten Sie Ausschau nach Zweipersonen. Sehen Sie sich die obige Frage an: Werde ich mein ganzes Geld verlieren und für den Rest meines Lebens arm sein? Du hast eigentlich zwei Fragen. Werde ich mein ganzes Geld verlieren und für den Rest meines Lebens arm sein? Um eine direkte Ja- oder Nein-Antwort zu erhalten, müssen Sie diese als zwei separate Fragen stellen.

Ich schlage vor, diese Tipps zu lesen, bevor Sie eine Tarot-Karte lesen, damit sie zur zweiten Natur werden.

Und damit gebe ich Ihnen die Freiheit, sich an einigen Ja/Nein-Tarot-Kartenlesungen zu versuchen! Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob Ja/Nein-Messwerte für Sie geeignet sind.

Weitere Inspirationen zu Spreads und Lesungen zur Entscheidungsfindung finden Sie in meinem Buch, Alltags-Tarot: Schalte deine innere Weisheit frei und manifestiere deine Zukunft .

Tägliches Tarot-Buch jetzt verfügbar

Wie man ein Ja/Nein-Tarotkartenlesen durchführt | Der gehängte Mann vom Radiant Rider Waite Tarot Deck und eine Tasse Tee mit einem Traumfänger sowie Stift und Notizbuch.