Haupt Royals ITV gewinnt den Bieterkrieg, um Oprahs königliches Interview in Großbritannien mit einem 1,7-Millionen-Dollar-Deal auszustrahlen: Berichte

ITV gewinnt den Bieterkrieg, um Oprahs königliches Interview in Großbritannien mit einem 1,7-Millionen-Dollar-Deal auszustrahlen: Berichte

Durch Jo Abi | vor 9 Monaten

Oprah-Interview von Prinz Harry und Meghan Markle wurde Berichten zufolge von ITV gekauft, das auch die beliebte Morgenshow ausstrahlt, die vom Kritiker des Paares, Piers Morgan, moderiert wird.

Es wird davon ausgegangen, dass der britische Fernsehsender 1 Million Pfund (1,7 Millionen AUD) für die Ausstrahlungsrechte bezahlt hat Oprah mit Meghan und Harry: Ein Primetime-Special , die am 7. März um 20 Uhr auf CBS in den USA gezeigt wird, was in Großbritannien am 8. März um 1 Uhr morgens ist.

Es wurde nicht bestätigt, wo und wann das Programm in Australien ausgestrahlt wird.

Wie macht man eine Ja-Nein-Tarot-Lesung?

Die BBC, die eng mit der königlichen Familie zusammenarbeitet und am selben Tag das Commonwealth Day-TV-Special der Monarchie ausstrahlen wird, hat laut einer Quelle keine Verhandlungen über den Kauf der Rechte an dem Interview aufgenommen.

Interview mit Harry und Meghan Oprah

Das Oprah-Interview von Harry und Meghan wird am 7. März auf CBS in den USA ausgestrahlt. (CBS)

'Dafür werden wir das Scheckheft nicht herausziehen', sagte der Insider Der Telegraph im Vereinigten Königreich.

Das Oprah-Interview wird Berichten zufolge am Montag, den 8. März um 20 Uhr britischer Zeit auf ITB1 ausgestrahlt, wobei das Netzwerk den Rivalen Sky besiegt.

VERBUNDEN: 'Waren Sie zum Schweigen gebracht?': Erster Blick auf Oprahs Interview mit Meghan und Harry

Das Interview des Herzogs und der Herzogin von Sussex findet nur wenige Tage nach einem überraschenden Auftritt von Harry in der Late Late Show mit James Corden statt.

wie man ein Tarotkarten-Lesen für sich selbst macht

Während des Interviews sprach Harry, 36, über das Leben außerhalb der Monarchie und darüber, wie das Paar mit der königlichen Familie in Kontakt bleibt, und unterhielt sich über Zoom mit Königin Elizabeth und Prinz Philip.

wer war Trumps zweite Frau?
Harry und Meghan

Das Interview verspricht, alles über die Entscheidung des Paares zu enthüllen, aus der Monarchie auszutreten. (YouTube/CBS)

Philip, 99, wurde zur spezialisierten Herzbehandlung in das St. Bartholomäus-Krankenhaus verlegt, nachdem er aufgrund einer Infektion bereits 13 Nächte im Krankenhaus von König Edward VII verbracht hatte.

Es wurde berichtet, dass Harry sich im kalifornischen Haus der Sussexes selbst isolierte, um sich darauf vorzubereiten, nach Großbritannien zu fliegen, um seinen Großvater zu besuchen.

Oprahs Interview mit Harry und Meghan wird als Verräter in Rechnung gestellt und wird voraussichtlich die Federn in der Monarchie aufwirbeln.

In einem veröffentlichten Teaser-Trailer fragt Oprah die 39-jährige Meghan: 'Warst du still oder wurdest du zum Schweigen gebracht?'

Später im Trailer sagt Harry: 'Meine größte Sorge war, dass sich die Geschichte wiederholte', und wiederholt damit Kommentare, die er zuvor gemacht hat, als er die Medienbeobachtung seiner Frau mit dem vergleicht, was seine Mutter Prinzessin Diana vor ihrem Tod im Jahr 1997 ertragen musste.

Irgendwann sagt Oprah dem Paar: 'Sie haben hier einige ziemlich schockierende Dinge gesagt...'.

Das Interview wurde im Haus der Sussexes in Montecito gedreht, dem gleichen Viertel in Santa Barbara, in dem Oprah lebt.

wann ist prinzessin diana gestorben

Das Mel Tarot Magazin hat ITV um einen Kommentar gebeten.