Haupt Royals Kate Middleton ist „verzweifelt traurig“ über Behauptungen in der Biografie von Harry und Meghan

Kate Middleton ist „verzweifelt traurig“ über Behauptungen in der Biografie von Harry und Meghan

Durch Jo Abi | vor 1 Jahr

Ein königlicher Insider sagt Kate Middleton ist „verzweifelt traurig“ über die Behauptungen über ihre Beziehung zu Harry und Meghan in ihrer kommenden Biografie Freiheit finden.

'Ich denke, Kate wird durch das Buch verzweifelt traurig sein', sagte Lady Colin Campbell, eine britische Prominente Neu! Zeitschrift . „Für Meghan ist das eine enorme verpasste Chance. Sie hatten viel Zeit, um eine Bindung aufzubauen und sich in einer sehr schwierigen Rolle als königliche Ehefrau gegenseitig zu unterstützen, aber Harry und Meghan konnten nicht schnell genug aus dem Kensington Palace entkommen.

Freiheit finden: Harry und Meghan und die Entstehung einer modernen Königsfamilie Die Veröffentlichung ist für den 11. August geplant, Auszüge werden veröffentlicht von Die Zeiten im Vereinigten Königreich.

VERBUNDEN: Was wir aus der Biografie von Prinz Harry und Meghan Markle „Finding Freedom“ gelernt haben

Die Herzogin von Cambridge hat Meghan via Twitter und Instagram Geburtstagswünsche geschickt.

Kate Middleton soll über die Situation „verzweifelt traurig“ sein. (Getty)

Die Buchautoren - Omid Scobie und Carolyn Durand, die angeblich Zugang zum engeren Kreis des Paares hatten, um das Buch zu schreiben - haben über den Zusammenbruch der Beziehung zwischen Prinz William und Prinz Harry sowie über Meghans Kampf, sich in die Britische Royals, die Kate angeblich nicht einfacher gemacht hat.

VERBUNDEN: Eine Zeitleiste der Beziehung zwischen Kate Middleton und Meghan Markle

Tarotkartenbedeutung von sechs Zauberstäben
Harry und Meghan

Das Buch erscheint am 11. August und wird große Spaltungen bei den britischen Royals auslösen. (Amazonas)

'Sie haben William definitiv charakterisiert und falsch dargestellt', fuhr Lady Campbell fort. »Und Catherine ist sie selbst, egal mit wem sie es zu tun hat. Dies ist ein großer Knackpunkt bei den Sussexes.

'Meghan verlangt von jedem, dass sie sich um sie schmeichelt.'

VERBUNDEN: „Gebannt“ und „bestimmt“: Hinter Prinz Harrys und Meghan Markles Wirbelwind-Romanze

Lady Campbell sagte, Kate sei besonders bestürzt darüber, dass William als „Snob“ bezeichnet wird, weil er Harry gegenüber seine Warnung ausgesprochen hat, nachdem er Mehan getroffen hatte.

Berichten zufolge sagte er seinem Bruder: „Du musst das nicht überstürzen. Nehmen Sie sich so viel Zeit wie nötig, um dieses Mädchen kennenzulernen.'

Lady Colin Campbell hat sich nur wenige Tage vor der Veröffentlichung ihrer explosiven Biografie gegen Harry und Meghan ausgesprochen.

Lady Colin Campbell hat sich nur wenige Tage vor der Veröffentlichung ihrer explosiven Biografie gegen Harry und Meghan ausgesprochen. (FOX-Bildsammlung über Getty I)

nicht von Ehemann angezogen, nachdem er betrogen hat

Berichten zufolge war es der Satz 'dieses Mädchen', der Prinz Harry verärgert haben soll, was Harry als Beleidigung auffasste.

'Mir wurde gesagt, dass alle sehr aufgebracht sind, dass William kein Snob ist – er hätte dasselbe gesagt, wenn sie die Tochter eines Herzogs gewesen wäre', sagte Lady Campbell angeblich.

In einem Auszug heißt es: „Die Beziehung der beiden Herzoginnen hatte Mühe, die distanzierte Höflichkeit ihrer ersten Begegnung zu überwinden. Ihre herzliche, aber distanzierte Beziehung wurde offensichtlich, als die beiden im vergangenen Sommer beim King Power Royal Charity Polo Day nebeneinander auftraten.

Catherine, Pippa und Carole Middleton kommen nach ihrem Besuch in der Westminster Abbey am 28. April 2011 im Goring Hotel an.

Catherine, Pippa und Carole Middleton kommen nach ihrem Besuch in der Westminster Abbey am 28. April 2011 im Goring Hotel an. (Getty)

'Während die verliebten Mütter mit ihren Kindern nebeneinander fotografiert wurden, schienen die beiden kaum ein Wort zu wechseln.'

Lady Campbell hat mehrmals gegen Meghan gesprochen, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie sich jetzt zur Verteidigung des Herzogs und der Herzogin von Cambridge ausspricht und Harry und Meghan die Schuld für die Trennung von Harry und Meghan von den britischen Royals zuschreibt.

'Aber seit Harry mit Meghan zusammen ist, haben sie jede Ausrede gesucht, um einen Grund zu finden, sich gegen jeden und alles zu ärgern', sagte sie.

die Bedeutung der Tarotkarte des Hohenpriesters
Der Herzog und die Herzogin bei den jährlichen Endeavour Fund Awards im Mansion House am 5. März 2020 in London, England.

Der Herzog und die Herzogin bei den jährlichen Endeavour Fund Awards im Mansion House am 5. März 2020 in London, England. (Getty)

Die britischen Royals wünschten Meghan am 4. August auf ihren offiziellen Social-Media-Konten alles Gute zum Geburtstag, darunter die Königin und Prinz Philip, der Herzog und die Herzogin von Cambridge sowie Prinz Charles und Camilla.

Es scheint, dass sie entschlossen sind, die andere Wange hinzuhalten, wenn es um Anschuldigungen geht.