Haupt Royals Der Hauptunterschied zwischen Lilibets Geburtsurkunde und Archies

Der Hauptunterschied zwischen Lilibets Geburtsurkunde und Archies

Durch Bianca Farmakis | vor 5 Monaten

Prinz Harry und Meghan Markle begrüßte Anfang des Monats ihre Tochter Lilibet Diana – und nun wurden die Details ihrer Geburtsurkunde in Frage gestellt.

Lilis Geburtsurkunde ist nach ihrer Geburt am 4. Juni online erschienen, und es scheint, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex ihre Namen anders auf dem Dokument aufgeführt haben als die ihres Sohnes Archie.

VERBUNDEN: Königliche Insider bestreiten Meghans und Harrys Erklärung der Änderung der Geburtsurkunde von Archie

Prinz Harry und Meghan Markle winken der Menschenmenge zu

Der Herzog und die Herzogin von Sussex entschieden sich für unterschiedliche Namen auf Lilibets Geburtsurkunde. (PA-Bilder über Getty Images)

Ein Foto der Geburtsurkunde von Santa Barbara, zuerst geteilt von TMZ , zeigt, dass Meghan sich von der Abmeldung mit ihrer 'Königlichen Hoheit' abgemeldet hat.

mit wem hatte königin victoria eine affäre

Die königliche Mutter wird als Rachel Meghan Markle aufgeführt, im Gegensatz zu 'Ihrer Königlichen Hoheit, der Herzogin von Sussex', wie es auf Archies erscheint.

VERBUNDEN: Warum Meghans Name Wochen nach seiner Geburt auf Archies Geburtsurkunde geändert wurde

Harrys Vorname lautet The Duke of Sussex, während sein Nachname Seine Königliche Hoheit lautet.

Während das Paar zustimmte, seine 'HRH'-Titel nicht mehr in offizieller Funktion zu verwenden, nachdem es 2020 als hochrangige Royals zurückgetreten war, verwendete Harry das Styling auf Lilis Geburtsurkunde, da es Teil seines legalen Namens ist.

Welches Zeichen für das Tarotlesen?
Ein von der Queen geteiltes Foto

Zuvor hatte Archies Geburtsurkunde Spekulationen über den Einsatz von HRH durch das Paar ausgelöst. (Chris Allerton)

Ein Sprecher der Sussexes sagte UND Kanada die Herzogin benutzte ihren Mädchennamen auf der Geburtsurkunde, weil er „erforderlich“ war.

Zuvor gab Archies Geburtsurkunde Spekulationen an, als Berichten zufolge Meghan auf dem Dokument ihren Namen von 'Rachel Meghan' in 'Ihre Königliche Hoheit, die Herzogin von Sussex' geändert hatte.

Damals sagte die Quelle dem Tägliche Post die Änderung erfolgte, „um die Übereinstimmung von Name und Titel der Herzogin mit anderen privaten Dokumenten sicherzustellen“.

„Es ist viel los in der Welt; konzentrieren wir uns darauf, anstatt Clickbait zu erstellen.' (Getty)

Ein Sprecher der Sussexes sagte jedoch Hallo , 'Die Namensänderung in öffentlichen Dokumenten im Jahr 2019 wurde vom Palast diktiert, wie durch Dokumente hochrangiger Palastbeamter bestätigt wird. Dies wurde weder von Meghan, der Herzogin von Sussex, noch vom Herzog von Sussex verlangt.'

letztes weihnachtsfoto mit diana

Die Reaktion von Harry und Meghan auf die Kontroverse um die Namensänderung der Geburtsurkunde beinhaltete die Verurteilung der britischen Presse, wobei der Sprecher des Paares behauptete: „Es ist viel los in der Welt; konzentrieren wir uns darauf, anstatt Clickbait zu erstellen.'

Lilibet 'Lili' Diana Mountbatten Windsor ist benannt nach Queen Elizabeth , 'Lilibet' ist der bezaubernde Spitzname der Königin aus der Kindheit und Harrys verstorbene Mutter Prinzessin Diana .