Haupt Royals Meghan Markle und ihr Vater Thomas Markle sind beide für UK TV Awards nominiert

Meghan Markle und ihr Vater Thomas Markle sind beide für UK TV Awards nominiert

Durch Karishma Sarkari | Vor 3 Jahren

Es wird ein Fall von Markle vs Markle bei der britischen Antwort auf die Logie Awards sein.

Nominierungen für die BAFTA-Fernsehauszeichnungen wurden in London angekündigt und beide Meghan Markle und Thomas Markle sind für Gongs ... irgendwie.

Die BBCs Königliche Hochzeit Die Berichterstattung, in der natürlich The Duchess of Sussex in der Hauptrolle spielt, hat für das Live-Event eine Anspielung gefunden.

2903_markletvaward_4

Meghan Markle ist für ihren ersten BAFTA Television Award nominiert ... sozusagen mit der BBC-Berichterstattung über Royal Wedding (Getty)

Während Thomas Markle mit Meghans ehemaligem Freund Piers Morgan erzählt hat, hat Good Morning Britain eine ihrer beiden Nominierungen in der Kategorie Nachrichtenberichterstattung erzielt.

Es ist jedoch fraglich, ob beide am 12. Mai in der Royal Festival Hall sein werden, um die Trophäe abzuholen, sollten sie 'gewinnen'.

JETZT HÖREN: Ein Blick auf Meghan Markles Leben von Hollywood bis Royalty auf The Windsors (Post geht weiter.)

Abgesehen von der Tatsache, dass Meghan das neugeborene Baby Sussex betreuen wird, hat der ehemalige Suits-Star zuvor eine Einladung zu den Emmy Awards in LA abgelehnt, nachdem er in die königliche Familie geheiratet hatte.

Und tatsächlich sind es Prinz William und Kate Middleton, die jedes Jahr als Royal Patrons an den BAFTA Film Awards teilnehmen.

2903_markletvaward_5

Thomas Markle erschien bei Good Morning Britain für sein erstes Interview, nachdem er die Royal Wedding (ITV) verpasst hatte

Es ist nicht bekannt, ob Thomas Markle angesichts seiner unzähligen Gesundheitsprobleme in den letzten 12 Monaten aus Mexiko für die Zeremonie hinüberfliegen würde.

Meghans Vater wurde in der Woche der königlichen Hochzeit bekanntermaßen am Herzen operiert, was ihn zwang, den großen Tag seiner Tochter mit Prinz Charles tritt ein, um Meghan zum Altar zu führen .

Die Familienfehde - beginnend mit inszenierten Paparazzi-Fotos, angeheizt durch die ITV World Exclusive Interview mit Thomas und seine nachfolgenden Interviews - hat sich seitdem in den Medien abgespielt.

2903_markletvaward_6

Die Vater-Tochter-Fehde spielt sich seither in den Medien ab (AP/AAP)