Haupt Royals Meghans „Geheimwaffe“, um bei einem Videoanruf poliert auszusehen

Meghans „Geheimwaffe“, um bei einem Videoanruf poliert auszusehen

Durch Kahla Preston | vor 1 Jahr

Sechs Monate in ihr neues Leben, weg von der britischen Monarchie und seinen eher bescheidenen Stilerwartungen scheint es die Herzogin von Sussex hat eine persönliche 'Uniform' angenommen.

Melania Trump Beziehung zu Trump

Bei ihren jüngsten virtuellen und TV-Auftritten hat Meghan verschiedene Versionen eines klassischen Kleiderschranks getragen: das Button-Down-Hemd mit Kragen.

VERBUNDEN: Wie Carolyn Bessette Kennedy Meghans königliche Garderobe beeinflusste

Meghan Markle über Amerika

Meghan demonstriert die kamerafreundliche Leistung eines einfachen Knopfdrucks. (NBC/Amerikas Got Talent)

Bei zwei TV-Auftritten letzte Woche staubte die ehemalige Schauspielerin ein Paar Button-Downs in verschiedenen Brauntönen ab.

In einer Videobotschaft, die während der ZEIT Sendung der Zeitschrift Most Influential People Sie kombinierte ein schokoladenbraunes Seidenhemd von Victoria Beckham mit einer schlichten schwarzen Hose.

Erscheinen im America's Got Talent der endgültige In der folgenden Nacht wurde Meghan in einem ähnlichen kamelfarbenen Oberteil gesehen, das mit einer schwarzen Lederhose getragen wurde.

Prinz Harry und Meghan Markle beim TV-Auftritt von TIME100

Prinz Harry und Meghan Markle bei TIME100 TV-Auftritt (ABC America)

Am Dienstag, während Reichtum Der Most Powerful Women Summit des Magazins , entschied sich die Herzogin erneut für ein Hemd, diesmal in Navy und weißen Längsstreifen.

Das Design ähnelte dem Hemd, das sie 2018 in Wimbledon trug.

mit wem war Grace Kelly verheiratet?

VERBUNDEN: Von der Schauspielerin zur Herzogin: Meghans Stilentwicklung

Meghan scheint auch eine bevorzugte Art zu haben, ihr Lieblingsstück zu stylen, wobei die Ärmel gefaltet und bis zu den Ellbogen hochgeschoben sind und die oberen Knöpfe geöffnet sind.

Meghan Markle, die Herzogin von Sussex, kommentierte ihre jüngsten kontroversen Äußerungen zur US-Präsidentschaftswahl.

Meghan während des virtuellen Gipfels von Fortune Most Powerful Women abgebildet. (Glück MPW)

Es ist Business Casual in Perfektion.

the Narr Tarotkarte umgekehrte Kartenschlüsselwörter

Das Button-Down-Hemd ist seit Jahren ein fester Bestandteil von Meghans Garderobe und hatte während ihrer Zeit als arbeitendes Mitglied der königlichen Familie zahlreiche Auftritte.

Meghan trug Blusen zu allem, von königlichen Verlobungen bis hin zu Veranstaltungen auf dem roten Teppich.

Prinz Harry und Meghan, die Herzogin von Sussex, besuchen am Mittwoch, den 3. Oktober 2018, den Tech Park der University of Chichester im Südosten Englands

Meghan liebt Button-Down. (AP)

Unvergesslicherweise trug sie sogar einen weißen Button-Down, den ihre Freundin Misha Nonoo für sie entworfen hatte erster offizieller öffentlicher Auftritt mit Prinz Harry im Jahr 2017 .

Ihre jüngsten Looks haben jedoch daran erinnert, wie schick und zusammengestellt das schlichte Kleidungsstück aussieht – sogar von der anderen Seite eines Videoanrufs.

Diademe und Kronen des Königshauses

VERBUNDEN: Was Kate Middletons neuestes Outfit uns lehrt, wie man bei Videoanrufen poliert aussieht

Da viele von uns immer noch aus der Ferne arbeiten und sich für tägliche Besprechungen auf Apps wie Microsoft Teams und Zoom verlassen, ist es praktisch zu wissen, was auf dem Bildschirm poliert aussieht.

Es lebe der Button-Down! (AP)

Meghan und ihre Schwägerin Kate Middleton haben in diesem Jahr durch ihre verschiedenen virtuellen Auftritte viel Inspiration im Stil von Videoanrufen bereitgestellt.

Obwohl ihr Budget für die Garderobe etwas größer ist als das der durchschnittlichen Käufer, kann es nicht schaden, ein Blatt aus ihrem Buch zu nehmen.