Haupt Royals Die Leute wetten darauf, wie Prinzessin Eugenie ihr Baby nennen wird

Die Leute wetten darauf, wie Prinzessin Eugenie ihr Baby nennen wird

Durch Bianca Farmakis | vor 11 Monaten

Mit Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbanks Baby in naher Zukunft fällig, wetten die Leute darauf, wie der neue Bub heißen wird.

Während das königliche Paar nur in kryptischen Instagram-Updates Informationen über ihr erstes Kind geteilt hat, kochen die Namensspekulationen über, während ihr Fälligkeitsdatum immer näher rückt.

Das Wettunternehmen Ladbrokes gab bekannt, dass die beiden Namen an der Spitze der Liste sind Grace und Arthur. (Eine mögliche Anspielung auf die Hauptfiguren des britischen Historiendramas Peaky Blinders?)

Beide Namen werden im Verhältnis sechs zu eins gesetzt.

VERBUNDEN: Die fünf größten Fragen zum königlichen Baby von Prinzessin Eugenie beantwortet

Tod Tarotkarte umgekehrte Kartenschlüsselwörter
Prinzessin Eugenie gab früher ihre Schwangerschaft bekannt

Prinzessin Eugenie gab früher ihre Schwangerschaft bekannt (Instagram)

'Es ist ein aufregender Jahresbeginn für die Royals, und die frühen Wetten bevorzugen traditionelle Namen wie Grace und Arthur als neuestes Familienmitglied', sagte Jessica O'Reilly von Ladbrokes.

'Da Eugenies Name jedoch ziemlich links liegt, können wir einen Spitznamen wie Tarquin oder Matilda nicht ausschließen.'

Eugenie und ihre Schwester Beatrice rühmen sich beide mit einzigartigen Namen, aber das kann die Prinzessin nicht davon abhalten, sich für die traditionellen Namen zu entscheiden, die in ihrer ganzen Familie zu finden sind (siehe Harrys, Williams, Catherines und Elizabeths).

Ganz oben auf der Liste der Mädchennamen von Ladbrokes stehen Victoria, Arabella und Alice, während James ein heißer Anwärter auf einen Sohn ist, alle mit einer Wahrscheinlichkeit von sieben zu eins.

VERBUNDEN: Die „wahrscheinlichsten“ Namen für das Baby von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank wurden enthüllt

kostenloses 3-Karten-Tarotkarten-Lesen

Die britische Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann Jack Brooksbank besuchen am Donnerstag, den 21. März 2019, das Royal National Orthopedic Hospital in London, um das neue Stanmore Building zu eröffnen. (David Mirzoeff/PA über AP) (AP)

Was bedeutet die Mond-Tarotkarte?

Die Leute sagen sogar voraus, dass das Paar den Sohn von Königin Elizabeth, Prinz Edward, das ruhigere Mitglied der königlichen Familie, ehren könnte, wobei die Wahrscheinlichkeit, ihren Sohn Edward zu benennen, bei acht zu eins liegt.

Hinter Edward folgen die Namen Fredrick, Florence und Albert.

Es wird nicht erwähnt, dass Jack und Eugenie ihr erstes Kind nach den Eltern der Prinzessin, Prinz Andrew oder Sarah Ferguson, benennen wollen.

Die Wettquoten begannen, als das Paar bekannt gab, dass es im September 2020 erwartet, fast zwei Jahre nach ihrer Hochzeit in der St. George's Chapel auf Schloss Windsor im Oktober 2018.

Eugenie teilte ihre Neuigkeiten in einem süßen Instagram-Post mit, in dem das Paar ein flauschiges Paar Bärenschuhe hält.

'Jack und ich freuen uns so auf Anfang 2021...', schrieb sie.

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank während ihrer Hochzeit 2018.

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank während ihrer Hochzeit 2018. (AP)

Das neue Baby wird das erste Enkelkind von Prinz Andrew und Fergie und das neunte Urenkelkind von Königin Elizabeth und Prinz Philip.

wie man seinen Lebensunterhalt mit dem Lesen von Tarotkarten verdient

Eine Quelle sagte zuvor Menschen die Enkelin der Königin sei 'so eine lustige Person, aber auch sehr nachdenklich'.

'Ich denke, sie wird eher ein Bohème-Elternteil sein, ein bisschen wie ihre Mutter, während Jack ruhig und entspannt sein wird.'

Obwohl nicht erwartet wird, dass sie einen königlichen Titel erhalten, wird das Baby auf dem 11. Platz in der Nachfolge stehen und Prinz Edward auf den 12. Platz katapultieren.

VERBUNDEN: Prinzessin Eugenie wird nächsten Monat Baby willkommen heißen: Bericht