Haupt Royals Prinz Frederik besucht seinen jüngeren Bruder Prinz Joachim von Dänemark, als er sich von einer Gehirnoperation erholt

Prinz Frederik besucht seinen jüngeren Bruder Prinz Joachim von Dänemark, als er sich von einer Gehirnoperation erholt

Durch Karishma Sarkari | vor 1 Jahr

Prinz Frederik hat seinen jüngeren Bruder besucht Prinz Joachim in Frankreich, der sich von einer Notoperation wegen eines Blutgerinnsels im Gehirn erholt .

Ein gemeinsames Foto der beiden Brüder teilen die Dänisches Königshaus geraten Prinzessin Mary 's Ehemann war gerade von dem Besuch in der offiziellen Wohnung der Familie in Frankreich nach Hause zurückgekehrt.

„Seine Königliche Hoheit, der Kronprinz, ist gestern aus Frankreich nach Hause zurückgekehrt, wo er seinen Bruder H.K.H. besucht hat. Prinz Joachim, H.K.H. Prinzessin Marie und die beiden Kinder des Paares im Château de Cayx “, sagte der Palast.

Prinz Joachim und Prinz Frederik in Frankreich auf dem Château de Cayx.

Prinz Joachim und Prinz Frederik in Frankreich auf dem Château de Cayx. (Instagram/dänisches Königshaus)

'Prinz Joachim erholt sich noch gut, braucht aber noch Ruhe um sich herum', fügten sie hinzu.

Die Brüder, beide in weiße Tops gekleidet, sahen entspannt aus, als sie im Freien saßen und anscheinend frühstückten - mit Toast, Brotaufstrich, Tee und Kaffee auf dem Tisch im Freien.

Jackie Kennedy und Maurice Tempelsman

Der 51-jährige Royal wurde vor einer Woche aus dem Universitätskrankenhaus von Toulouse entlassen, nachdem er zehn Tage im Krankenhaus verbracht hatte, darunter einige Zeit auf der Intensivstation.

Prinz Joachim war seit Mai in Frankreich und hatte nur wenige Tage vor seiner Notoperation den 18. Geburtstag seines Sohnes Prinz Felix gefeiert.

Ex-Frau Gräfin Alexandra von Frederiksborg hatte an den Feierlichkeiten des jüngeren Sohnes des Paares teilgenommen und später ihren Schock über die Gesundheitskrise ihres Ex-Mannes offenbart.

Dänemarks Kronprinzessin Mary, Kronprinz Frederik und Prinz Joachim und seine Frau Prinzessin Marie in Paris. (Getty)

'Es war ein großer Schock für uns, da wir gerade im Zusammenhang mit dem Geburtstag von Prinz Felix einige wundervolle Tage zusammen im Chateau de Cayx verbracht hatten', sagte die Gräfin in einer Erklärung gegenüber dem dänischen Magazin Bildermagazin .

„Zum Glück hatten meine Söhne während des Krankenhausaufenthalts ständigen Kontakt zu ihrem Vater. Der Prinz rief sie sogar am Tag nach der Operation an, was ihnen unglaublich viel bedeutete.

'Heute sende ich wie an allen anderen Tagen viele herzliche Gedanken an die ganze Familie in Frankreich.'

Gräfin Alexandra und Prinz Joachim waren knapp zehn Jahre verheiratet, von November 1995 bis April 2005.

Prinz Joachim mit Ehefrau Prinzessin Marie (ganz links), Ex-Frau Gräfin Alexandra von Frederiksborg (ganz rechts) und ihren Kindern Prinz Felix, Prinz Nikolai (hinten) Prinzessin Athena, Prinz Henrik (vorne) auf Château de Cayx im Juli

Prinz Joachim mit Ehefrau Prinzessin Marie (ganz links), Ex-Frau Gräfin Alexandra von Frederiksborg (ganz rechts) und ihren Kindern Prinz Felix, Prinz Nikolai (hinten) Prinzessin Athena, Prinz Henrik (vorne) im Juli auf Château de Cayx (Instagram/ dänische Königsfamilie)

Der dänische König hat seitdem wieder geheiratet, Prinzessin Marie im Jahr 2008, und das Paar hat zwei Kinder.

Königin Elisabeth und Urenkel

Die Patchworkfamilie verbrachte Zeit im Schloss, um den 18. Geburtstag von Prinz Felix mit Bruder Prinz Nikolai (20) und den Halbgeschwistern Prinz Henrik (11) und Prinzessin Athena (8) zu feiern.

Prinz Joachim sollte ab September eine neue Rolle als Diplomat an der dänischen Botschaft in Paris antreten, aber es ist unklar, ob der Prinz seine Pläne fortsetzen oder seinen von dänischen Medien als seinen 'Traumjob' bezeichneten Job aufgeben wird.