Haupt Royals Prinz Harry ist 'zutiefst bewegt', als er die Einsendungen für den Kinderfotowettbewerb beurteilt

Prinz Harry ist 'zutiefst bewegt', als er die Einsendungen für den Kinderfotowettbewerb beurteilt

Durch Kate Rafferty | Vor 1 Monat

Prinz Harry war 'zutiefst bewegt' von einer Reihe emotionaler Bilder, die bei einem Fotowettbewerb für seine Kinderhilfsorganisation WellChild eingereicht wurden.

Der Wettbewerb mit dem Titel Hoffnungen und Träume: Mein Leben durch eine Linse , Ziel ist es, das Leben junger Menschen mit ernsthaften gesundheitlichen Problemen und ihrer Familien zu beleuchten.

Als leitender Richter wurde der Herzog von Sussex damit beauftragt, eine Reihe von Finalisten und Gewinnern für die Initiative auszuwählen, wobei der Erlös dem Wohlergehen schwerkranker Kinder in Großbritannien zugute kommt.

WEITERLESEN: Prinz Harry schreibt eindringliche Notiz für schutzbedürftige Kinder: 'Sollte nicht vergessen werden'

Prinz Harry sagt, er sei 'zutiefst bewegt' von den Einsendungen zum Fotowettbewerb für seine Wohltätigkeitsorganisation Wellchild. (WireImage)

'Die Kinder und Familien, die ich in meiner langjährigen Zusammenarbeit mit WellChild kennenlernen durfte, haben unglaublichen Optimismus, Mut und Belastbarkeit gezeigt', sagte Harry in einer Erklärung.

„Ich war nicht nur stolz darauf, als Juror an dieser Ausstellung teilzunehmen – ich war von jedem einzelnen Foto tief berührt, da sie einen Moment festhalten und so viel über ihre persönliche Geschichte sagen. Jede Person, die Teil der WellChild-Familie ist, ist eine wahre Inspiration.'

Neben dem Herzog in der Jury waren eine Reihe weiterer großer Namen, darunter der weltbekannte Fotograf David Yarrow, die Fernsehmoderatoren Gaby Roslin und Ed Chamberlin, der Kurator der WellChild Art Auction, Chris Westbrook, der Inhaber von Venture Photography Nick Fisher und der Creative Director von Venture Photography Alicia Halle.

Ruby Smallman, 13, aus Liverpool, wurde mit ihrem Foto 'Hope in an Oak', das ein kleines Mädchen neben einem riesigen Baum zeigt, zur Gewinnerin des Wettbewerbs gekürt.

Den zweiten Platz belegte Noah McNeill, 10, mit „Naked“, während die 18-jährige Rhea of ​​Croyden mit „Creating to Inspire, and Succeeding to Achieve“ den dritten Platz belegte.

Auf dem vierten Platz landete Benjamin Morrison (11) aus Portsmouth mit 'The Slinky-ing Reading Master's Joy: Mit schwerer ASS leben und jetzt anfallsfrei'.

Neben den Gewinnern werden die Fotos einer Reihe von Finalisten, die von Harry und der Jury ausgewählt wurden, bei WellChild Art Auction 2021-Veranstaltungen und bei den WellChild Awards 2022 online ausgestellt.

Der Wettbewerb steht in einer ähnlichen Richtung wie Kate Middletons Still halten Fotoprojekt, das sie gesehen hat Ermutigen Sie die Menschen in Großbritannien, das Leben inmitten der ersten COVID-19-Sperre festzuhalten .

Bei Kates „Hold Still“-Projekt schickten Menschen aus ganz Großbritannien Bilder, die widerspiegelten, wie die COVID-19-Sperre für sie ausgesehen hatte. (Kensington Royal)

VERBUNDEN: Kate Middleton besucht das Royal London Hospital, um die Veröffentlichung ihres Buches 'Halten Sie still' zu feiern

Still halten hat sich als so erfolgreich erwiesen , die Herzogin von Cambridge hat eine Online-Galerie und ein Buch gestartet um die Hunderte von Einsendungen anzuzeigen.

Die Initiative spricht für Kates große Leidenschaft – sie hat während ihres Studiums Kunstgeschichte an der University of St Andrews studiert und eine große Liebe zur Fotografie entwickelt.

Obwohl sie sich nicht über ihre Fähigkeiten freut, ist die Herzogin bekannt für ihre markanten Schnappschüsse ihrer Familie, insbesondere ihrer drei Kinder Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis, die sie gelegentlich auf Instagram teilt .

In jüngerer Zeit ließ sie ihre Arbeit in einem . anerkennen Ausstellung für das Imperial War Museum mit dem Titel Generationen: Porträts von Holocaust-Überlebenden .

Prinz Harry nahm dieses Jahr an den WellChild Awards 2021 in den Kew Gardens in London teil. (GutKind)

Während Harrys Auge für eine schöne Fassung vielleicht weniger bekannt ist, ist seine Loyalität zu WellChild unbestreitbar.

das Einsiedlertarot ja oder nein

Der Herzog wurde 2007 Patron von WellChild und hat nahm jedes Jahr an den jährlichen Auszeichnungen der Wohltätigkeitsorganisation teil , die Meghan Markle in den letzten Jahren zu der Veranstaltung mitgebracht hat.

Während seiner Rede bei den Awards 2019 , Harry teilte mit, wie sich seine Sicht auf die Wohltätigkeitsorganisation geändert hatte, nachdem er Vater wurde.

WEITERLESEN: Harry reißt während einer emotionalen Rede zusammen: 'Ich erinnere mich, wie ich Meghans Hand so fest gedrückt habe'

'Es ist über ein Jahrzehnt her, seit ich zum ersten Mal zu diesen Awards gekommen bin ... aber dieses Jahr schwingt es anders mit, weil ich jetzt Vater bin', sagte der Royal damals.

Während der Rede erinnerte er sich daran, an den Awards 2018 teilgenommen zu haben, als Meghan in den ersten Phasen der Schwangerschaft war, die noch bekannt gegeben werden musste.

'Wir haben uns beide überlegt, wie es wäre, eines Tages Eltern zu sein, und vor allem, wie es wäre, alles zu tun, um unser Kind zu schützen und zu helfen, falls es mit unmittelbaren Herausforderungen geboren wird oder im Laufe der Zeit krank wird.' ,' er fügte hinzu.