Haupt Royals Prinz Williams Bemerkung, die Ash Barty höflich zurückwies: „Sehr gut versteckt“

Prinz Williams Bemerkung, die Ash Barty höflich zurückwies: „Sehr gut versteckt“

Durch Bianca Farmakis | vor 5 Monaten

Als Ash Barty ihren ersten Wimbledon-Titel gewann, teilte die Tennismeisterin einen Moment mit Prinz William und Kate Middleton .

Nach dem Sieg gegen die Tschechin Karolina Pliskova durfte die Weltranglistenerste ihren Sieg mit dem Herzog und der Herzogin von Cambridge oben im exklusiven Wimbledon-Clubhaus feiern.

In einem privaten Austausch, der von der Presse festgehalten wurde, enthüllte Barty Kate, wie sie die Nachricht mit ihrer Familie teilte.

Prinzessin Sofia von Schweden Baby

VERBUNDEN: Fünf Dinge, die Sie vielleicht noch nicht über Tennis-Superstar Ash Barty wissen

10. Juli: Ashleigh Barty aus Australien erhält die Venus Rosewater Dish-Trophäe von HRH Catherine, The Duchess of Cambridge, nachdem sie ihre Damen gewonnen hat

Barty wurde von Kate Middleton die Venus Rosewater Dish-Trophäe überreicht. (Getty Images / Ben Solomon)

'Ich habe meine Nichte und meinen Neffen angerufen und sie waren so aufgeregt, dass ich weiß, dass sie jetzt aufpassen', sagte sie.

Die Herzogin überreichte ihr vor dem Austausch ihre Trophäe und staunte über ihren Erfolg angesichts der Coronavirus-Beschränkungen und das Feststecken in einer biosicheren Blase in den Wochen vor dem Turnier.

VERBUNDEN: Starbesetzte Menge jubelt Ash Barty zum Sieg in Wimbledon zu

Nachdem sich ihr Ehemann Prinz William angeschlossen hatte, fragte sie Barty, wie es sich anfühlte, wieder vor jubelnden Massen und Fans zu stehen – worauf der Aussie antwortete: „einfach unglaublich“.

Der Herzog antwortete und sagte zu Barty: 'Sie sahen heute überhaupt nicht so aus, als hätten Sie Nerven.'

Ash Barty

Ash Barty wies die Behauptung des Prinzen höflich zurück. (Kanal 9)

In einer prompten Antwort widersprach Barty höflich und der König bestand darauf, dass sie es 'sehr gut versteckte'.

'Oh nein, ich hatte [Nerven], ich habe versucht, es einfach auszudrücken', teilte sie mit.

'Ich liebe es, hier zu spielen ... es bringt das Beste aus mir heraus.'

Drei der Zauberstäbe Tarotkartenbedeutung

Die Herzogin sagte zu Barty: 'Sie inspirieren die nächste Generation', als das intime Gespräch endete.

Barty holte ihren ersten Wimbledon-Titel nach Hause und war die zweite indigene Frau, die seit Evonne Goolagong Cawley den Einzelteil des Turniers gewann.

Cawley gewann das Turnier ursprünglich vor 50 Jahren, 1971, und erneut 1980.

VERBUNDEN: Ash Barty zollt Evonne Goolagong Cawley in Wimbledon Tribut: Ikonisches Tennis-Outfit

Barty zollte ihrer Tennis-Inspiration Tribut und trug ein Outfit, das vom Finale-Ensemble des Sportstars von 1971 inspiriert war.

Sie trug einen Muschelrock, der exklusiv von Fila entworfen wurde.

'Für mich ist es wirklich großartig, ein Outfit tragen zu können, das von Evonnes ikonischem Jakobsmuschelkleid inspiriert ist', sagte Barty in einer Pressekonferenz.