Haupt Royals Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank: Details, die Sie vielleicht übersehen haben

Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank: Details, die Sie vielleicht übersehen haben

Durch Kahla Preston | Vor 2 Monaten

An diesem Tag vor drei Jahren erlebte die Welt ihre zweite große königliche Hochzeit innerhalb von fünf Monaten.

Am 12. Oktober 2018 sagte Prinzessin Eugenie von York ihrem langjährigen Freund Jack Brooksbank in der St.

Die windgepeitschte Hochzeit – die nach der von Prinz Harry und Meghan im Mai 2018 stattfand – wurde von Millionen verfolgt, und viele Momente machten Schlagzeilen.

WEITERLESEN: Das süße handgemachte Hochzeitsgeschenk, das Prinz Philip Prinzessin Eugenie geschenkt hat

Der Samstag markiert den ersten Hochzeitstag von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank. (AP/AAP)

Da war die hochkarätig besetzte Gästeliste mit Größen wie Naomi Campbell, Liv Tyler, Kate Moss, Ricky Martin, Demi Moore und Stephen Fry.

Es gab die kleine Brautparty, darunter Prinz George, Prinzessin Charlotte und Robbie Williams 'Tochter Theodora (die 'Fergie' entzückend fragte, ob sie die Königin sei).

Da waren die süßen persönlichen Details, wie zum Beispiel Prinzessin Eugenie, die ihr Brautkleid entworfen hatte, um die Narbe auf ihrem Rücken von einer Kinderoperation wegen ihrer Skoliose zu umrahmen.

2908_hon_bridesmaidshair_1

Die entzückenden Possen der Brautparty haben definitiv ein Stück des Rampenlichts gestohlen. (AAP)

Wenn Sie jedoch kein begeisterter Fan der königlichen Familie sind, gibt es einige zusätzliche Aspekte der Hochzeit, von denen Sie möglicherweise nichts wissen.

Anlässlich des dritten Hochzeitstages von Eugenie und Jack schauen wir uns einige der weniger bekannten Details ihres großen Tages an.

WEITERLESEN: Die schönsten Diademe, die im Laufe der Jahre von königlichen Bräuten getragen wurden

Caroline, Prinzessin von Hannover
Jack Brooksbank und Prinzessin Eugenie an ihrem Hochzeitstag im Oktober 2018

Werfen wir einen Blick zurück auf die zweite königliche Hochzeit des Jahres 2018. (Getty)

Es war Eugenies Tiara-Debüt

Angesichts der Tatsache, wie oft wir die Herzogin von Cambridge mit einer Tiara sehen, ist es leicht anzunehmen, dass die Kopfbedeckung ein fester Bestandteil im Leben eines Königs ist.

Als Eugenie jedoch vor der St. George's Chapel aus dem Auto stieg, war es das erste Mal, dass die Öffentlichkeit sie in einem sah.

Denn im Königshaus sind die aufwendigen Kopfbedeckungen typischerweise verheirateten Frauen vorbehalten.

'Ich habe noch nie in meinem Leben eine Tiara getragen.' (Getty)

Die Braut trug die Greville Emerald Kokoshnik Tiara, die ihr ihre Großmutter, Königin Elizabeth, aus der königlichen Sammlung geliehen hatte.

In einem Audioguide, der eine besondere Ausstellung ihrer Hochzeitsoutfits auf Schloss Windsor begleitete, sagte die Prinzessin, es sei ein „stolzer Moment“, den Kopfschmuck zu tragen.

„Ich habe noch nie in meinem Leben eine Tiara getragen. Es war das Unglaublichste, ein solches Stück Geschichte zu tragen, das mir meine Großmutter geliehen hatte“, sagte sie.

WEITERLESEN: Die teuersten Schmuckstücke der britischen Royals

Tiaras sind normalerweise den verheirateten Frauen der königlichen Familie vorbehalten. (Getty)

Fergies Outfit war eine Hommage an ihre verstorbene Mutter

Das smaragdgrüne Outfit von Sarah, Herzogin von York, erregte viel Aufmerksamkeit, ebenso wie die kunstvolle goldene Schleife an ihrem Hut (die einige mit dem 'goldenen Schnatz' verglichen haben). Harry Potter ).

Was die Zuschauer jedoch möglicherweise nicht bemerkt haben, war, dass das Outfit eine Anspielung auf ein geliebtes Familienmitglied war, das nicht da sein konnte, um Eugenie den Gang entlang gehen zu sehen.

Die Mutter der Braut trug eine Vintage-Clutch von Manolo Blahnik – dieselbe, die ihre verstorbene Mutter 1986 zu ihrer königlichen Hochzeit mitbrachte.

Sarah, Herzogin von York, trug dieselbe Clutch, die ihre Mutter 1986 zu ihrer eigenen königlichen Hochzeit mitgebracht hatte. (AP/AAP)

Susan Ferguson starb 1998 im Alter von 61 Jahren bei einem Autounfall in Argentinien, ein Jahr nach dem Tod von Prinzessin Diana.

Obwohl viele davon ausgingen, dass Sarah sich für Grün entschieden hatte, um die Farben in Eugenies Tiara und den Outfits der Brautjungfern zu ergänzen, stellte sich heraus, dass es eine noch persönlichere Wahl war.

Im Gespräch mit dem Tägliche Post 'Fergie' erklärte, sie habe die Eintrittskarten ihrer Mutter von ihrer Hochzeit mit Prinz Andrew in der Handtasche gefunden und fügte hinzu: 'Sie waren grün – deshalb habe ich an diesem Tag grün getragen.'

HÖREN: Der Windsors-Podcast wirft einen Blick darauf, wie Sarah Ferguson die königliche Familie erschüttert hat. (Beitrag geht weiter.)

3 von Zauberstäben Tarotkartenbedeutung

Beide Brautkleider enthielten subtile persönliche Nicken

Für viele war das herausragende Detail von Eugenies Peter Pilotto-entworfenem Brautkleid der niedrige Rücken, der absichtlich ihre Skoliose-Narbe zur Geltung brachte.

Das Design enthielt jedoch einige weniger offensichtliche persönliche Akzente – nämlich ein Quartett floraler Motive, die das gemeinsame Leben des Paares widerspiegeln.

Es gab eine Distel, die ihre Liebe zu Balmoral darstellte, ein Kleeblatt als Hommage an die Ferguson-Seite der Prinzessinnenfamilie, die York Rose und Efeu als Anspielung auf Jacks und Eugenies damaliges Zuhause im Kensington Palace, Ivy Cottage.

WEITERLESEN: Die süßesten Details zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle

Wie die Wirbelsäulenoperation von Prinzessin Eugenie im Alter von 12 Jahren ihr Leben veränderte

Der niedrige Rücken an Eugenies Kleid sollte ihre Narbe von einer Skoliose-Operation in der Kindheit zeigen. (Getty)

Ivy war auch in den Haaren der Brautjungfern und in der komplizierten Zuckerarbeit auf der herbstlichen Hochzeitstorte zu sehen.

Für den Empfang trug Eugenie ein von Zac Posen entworfenes rosa Seidenkleid, das auch eine symbolische Anspielung auf die Familie der königlichen Braut enthielt.

Die amerikanische Designerin hat das Symbol ihrer Familie, die Weiße Rose von York, auf Schulter und Rücken des Kleides gestickt.

Prinzessin Eugenie mit Designer Zac Posen

Prinzessin Eugenie mit Designer Zac Posen (Instagram/zacposen)

Das zweite Kleid wurde von einem anderen Royal inspiriert

Wann Charlotte Casiraghi hat 2019 den Bund fürs Leben geschlossen Ihre Outfits erinnerten an die ihrer Großmutter Grace Kelly, als sie Monacos Fürsten Rainier heiratete.

Casiraghi war jedoch nicht die einzige Braut, die sich vom viel gelobten Stil der verstorbenen Prinzessin Grace inspirieren ließ.

Tarotkarte Glücksrad Bedeutung

WEITERLESEN: Vom Bildschirmsymbol zur Prinzessin: Die Geschichte von Grace Kellys königlicher Ehe

Prinzessin Eugenie wurde von Grace Kelly für das ikonische Hochzeitskleid inspiriert

Eugenies Abendkleid für den Empfang wurde von einem ikonischen Grace Kelly-Filmmoment inspiriert. (Getty/AlexBramall)

Bei der Gestaltung von Eugenies Abendkleid für den Empfang orientierte sich Posen an einem der ikonischsten Hollywood-Looks der Schauspielerin, die zum König wurde.

„Ich wollte etwas, das an Grace Kelly erinnert“ Einen Dieb fangen Also habe ich das als Referenz gezeigt“, erklärte Eugenie im Audioguide.

Wir hatten Eugenies 'Brautauto' schon einmal gesehen

Die Braut kam im Das gleiche Auto hat Kate Middleton gemacht als sie 2011 Prinz William heiratete.

Erkennen Sie diese Räder? (Getty)

Der Rolls Royce Phantom VI von 1977 war eine Leihgabe der Queen, die ihn 1978 zu ihrem Silbernen Jubiläum erhielt.

Eugenie verwechselte jedoch wirklich alles mit ihrer Empfangsfahrt. Jack entführte sie in einem Aston Martin DB10, einem von acht Modellen des Autos, das für den James-Bond-Film 2015 hergestellt wurde Spektrum.