Haupt Royals Prinzessin Mary und die dänischen Royals beginnen einen vollen Sommerplan

Prinzessin Mary und die dänischen Royals beginnen einen vollen Sommerplan

Durch Natalie Oliveri | vor 7 Monaten

Der Dänische Königsfamilie hat sich wieder in Vollzeitaufgaben gestürzt und beginnt einen sehr vollen Sommerplan.

Königin Margrethe II ist nun an Bord der königlichen Yacht Dannebrog, die von jetzt an bis September zu einer Tour durch Dänemark und seine Territorien aufbricht.

Das jährliche Sommersegelprojekt wurde letztes Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

Münzseite ja oder nein

Königin Margrethe II. ist jetzt an Bord der königlichen Yacht Dannebrog, die von jetzt an bis September zu einer Tour durch Dänemark und seine Territorien aufbricht. (Emil Helms/Dänisches Königshaus)

Ihre Majestät schloss sich dem Schiff in Nyholm in Kopenhagen an, als Kanonenfeuer den Start der Reise erklang.

Kronprinz Frederik und Sohn Prinz Christian werden beide am 13. Juni mit der Monarchin das größte Ereignis ihrer Tour feiern – die Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Wiedervereinigung Dänemarks und Südjütlands.

Die Reiseroute umfasst auch Stopps auf den Färöern und Grönland sowie in den Gemeinden Thisted, Esbjerg und Fanø.

Prinzessin Diana Brautkleid zerknittert

Sommerkreuzfahrten an Bord des königlichen Schiffes sind eine über 100-jährige dänische Tradition.

Kronprinzessin Mary von Dänemark besucht die Heimwehr und das Hauptquartier des dänischen Vertragsverfolgungsteams. (Michael Stub/Dänischer Königshaushalt)

Als Königin Margrethe sich auf die Tour begab, trafen Prinz Frederik und Kronprinzessin Mary auf dem Trockenen ihren offiziellen Geschäften nachgingen.

Mary besuchte den Hauptsitz des dänischen Vertragsverfolgungsteams, das für die Sicherheit des Landes während der COVID-19-Pandemie verantwortlich ist.

Prinzessin Sofia von Schweden Baby

Es wird von der Heimwehr und Personal der dänischen Notfallmanagement-Agentur betrieben.

Die Kronprinzessin, Hauptmann der Heimwehr, traf sich mit den Mitarbeitern der Kontaktsucheinheit, bei der Soldaten und Zivilisten mit der dänischen Agentur für Patientensicherheit zusammenarbeiten, um infizierte Personen zu kontaktieren und ihre engen Kontaktpersonen zu benachrichtigen.

Kronprinzessin Mary hört einen Anruf eines Dänen über die COVID-19-Hotline des Landes. (Michael Stub/Dänischer Königshaushalt)

Mary besuchte auch ein Callcenter, das eine Hotline betreibt, über die Dänen anrufen können, um Fragen zum Virus und zur Pandemie zu stellen.

Bedeutung der Tarotkarte mit sieben Schwertern

Sie setzte sich einen Kopfhörer auf, um einen der Anrufe mitzuhören, die den ganzen Tag über kommen.

Kronprinz Frederik nahm unterdessen an einer Veranstaltung in Haderslev zur Befreiung Dänemarks teil, die am Abend des 4. Mai mit einer traditionellen Kerzenlichtparty gefeiert wird.

Am 4. Mai 1945 wurde Dänemark von der deutschen Besatzung befreit und das Licht kehrte nach fünf Jahren Dunkelheit während des Zweiten Weltkriegs in die dänischen Städte zurück.

Kronprinz Frederik nahm am 4. Mai 2021 an einer Veranstaltung in Haderslev zur Befreiung Dänemarks teil. (Di Skals/Dänisches Königshaus)

Doch das Land müsste bis zum 5. Mai warten, bis die Befreiung offiziell in Kraft trat.

Jedes Jahr feiern die Dänen diesen Anlass, indem sie in der Nacht zum 3. Mai Kerzen in ihren Fenstern anzünden, um an die Jahre zu erinnern, in denen sie während der Besatzung gezwungen waren, die Nächte im Dunkeln zu verbringen.