Haupt Royals Die vier Kinder von Prinzessin Mary beginnen ihren ersten Schultag in der Schweiz

Die vier Kinder von Prinzessin Mary beginnen ihren ersten Schultag in der Schweiz

Durch Natalie Oliveri | vor 2 Jahren

Die vier Kinder von Prinzessin Mary haben ihren ersten Schultag in der Schweiz begonnen, während die dänischen Royals ein neues Kapitel außerhalb ihres Zuhauses aufschlagen.

Prinz Christian (14), Prinzessin Isabella (12) und die Zwillinge Prinz Vincent und Prinzessin Josephine (8) sind jetzt an der Lemania-Verbier International School im Skiort Verbier eingeschrieben.

Prinzessin Mary

Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary mit ihren Kindern Prinz Christian, Prinzessin Isabella, Prinz Vincent und Prinzessin Josephine. (AAP/Utrechter Robin/ABACAPRESS.COM)

Kronprinzessin Mary, 47, und ihr Ehemann Kronprinz Frederik, 51, posierten mit ihren Kindern für die Medien, bevor die jungen Royals am Montag, 6. Januar, ihren ersten Schultag begannen.

Der dänische Königshof sagte, die Medien seien eingeladen worden, die Kinder zu fotografieren, in der Hoffnung, dass sie während ihrer Schulzeit in der Schweiz allein gelassen werden.

Prinzessin Mary

Das dänische Kronprinzenpaar wird seine Zeit zwischen Dänemark und der Schweiz aufteilen, während ihre Kinder in Verbier die Schule besuchen. (AAP/Utrechter Robin/ABACAPRESS.COM)

Die königlichen Kinder werden 12 Wochen in der Schule verbringen, wo sie voraussichtlich ihre Fremdsprachenkenntnisse erweitern werden. Sie sprechen derzeit Dänisch und Englisch, werden aber wahrscheinlich Französisch, Italienisch und sogar Rätoromanisch lernen, die alle als Amtssprachen in der Schweiz aufgeführt sind.

Der Palast sagte, Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik 'wollen ihren Kindern die Möglichkeit zu einer gemeinsamen Erfahrung in einem internationalen Umfeld geben'.

Prinz Philip und Jackie Kennedy

Nach Ablauf der drei Monate werden Christian, Isabella, Vincent und Josephine zu ihrem üblichen Unterricht an der Tranegårdsskolen in Gentofte im Osten Dänemarks zurückkehren.

Prinzessin Mary

Prinz Christian, Prinzessin Isabella, Prinz Vincent und Prinzessin Josephine trugen ihre neuen Schuluniformen. (AAP/Utrechter Robin/ABACAPRESS.COM)

Krone Prinzessin Mary wird hauptsächlich bei den Kindern in Verbier bleiben , was bedeutet, dass sie ihre königlichen Pflichten reduzieren wird. Sie wird voraussichtlich die nächsten drei Monate in der Schweiz bleiben.

Während des Fototermins gab Prinz Frederik bekannt, dass die Familie in einem Chalet übernachten wird, das sie vor 10 Jahren in Verbier gekauft hatten.

In einer Rede in Paris über den Umzug Ende letzten Jahres sagte der in Australien geborene Royal: 'Wir sehen es als Geschenk an unsere Kinder an, eines, bei dem sie zusammen sein können, und als Geschenk, das sie für den Rest ihres Lebens bei sich haben können.' '.

Kronprinzessin Mary von Dänemark und ihre vier Kinder.

Kronprinzessin Mary wird ihre königlichen Pflichten reduzieren, während sie mit ihren Kindern in der Schweiz lebt. (Getty)

Kronprinz Frederik wird sich der Familie anschließen, wenn es sein Zeitplan zulässt, teilte der Palast in einer offiziellen Erklärung mit.

Prinzessin Mary wurde kürzlich die Befugnis übertragen, in Abwesenheit ihrer Schwiegermutter Königin Margrethe und ihres Mannes als Staatsoberhaupt zu fungieren. Die Kronprinzessin sagte, sie sei 'sehr stolz', die Pflichten der Königin zu übernehmen, sollte die 79-jährige Herrscherin krank sein, ins Ausland reisen oder ihre verfassungsmäßige Rolle als Monarchin nicht erfüllen.

Kronprinzessin Mary von Dänemark und ihre vier Kinder.

Prinzessin Mary und ihre Familie kennen Verbier, da sie dort schon mehrmals Urlaub gemacht haben. (Getty)

Früher am Montag, Kronprinzessin Mary hat den Opfern der Buschfeuerkrise, die weite Teile Australiens erfasst hat, ein Unterstützungsschreiben geschickt .

'Unser aufrichtiges Beileid den Familien, die geliebte Menschen verloren haben, und unser tiefstes Mitgefühl den vielen Familien, die ihr Zuhause - ihre Lebensgrundlage - verloren haben', schrieb Kronprinzessin Mary in dem vom dänischen Königshaus veröffentlichten Brief.

Kronprinzessin Mary von Dänemark und ihre vier Kinder.

Die dänischen Königskinder verbringen 12 Wochen an einer internationalen Schule in der Schweiz. (Getty)

„Der Mut und der unermüdliche Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr haben unseren tiefsten Respekt und unsere Hochachtung.

'Aus der Ferne macht es mich stolz auf mein australisches Erbe, das starke Gemeinschaftsgefühl und den australischen Geist, angesichts solcher Verwüstungen und Widrigkeiten, niemals aufzugeben' zu erleben.'