Haupt Royals Königin Letizia trägt Pelz während der königlichen Tour durch Schweden, bevor sie sich für ein günstiges Kleid für das Bankett entscheidet

Königin Letizia trägt Pelz während der königlichen Tour durch Schweden, bevor sie sich für ein günstiges Kleid für das Bankett entscheidet

Durch Natalie Oliveri | vor 1 Woche

König Felipe VI und Königin Letizia von Spanien haben sich bei einem dreitägigen königlichen Besuch mit ihren Kollegen in Schweden wiedervereinigt.

Der Monarch und seine Frau trafen am 23. November in Stockholm ein und nahmen an einer Reihe von offiziellen Veranstaltungen teil, darunter einem Besuch der spanischen Botschaft.

Felipe und Letizia sind auf Einladung von König Carl XVI. Gustaf in Schweden, um die Verbindungen und bilateralen Beziehungen zwischen beiden Ländern hervorzuheben und zu stärken.

WEITERLESEN: Die besten Abendkleider unserer liebsten europäischen Royals

König Felipe und Königin Letizia besuchen während einer königlichen Tour am 23. November 2021 die spanische Botschaft in Schweden. (Königlicher Haushalt von Spanien/Casa Real)

In der Botschaft traf das Königspaar mit nach Schweden gezogenen Spaniern zusammen, deren Zahl in den letzten Jahren gestiegen ist. Inzwischen leben mehr als 12.500 spanische Staatsangehörige in dem nordischen Land.

So finden Sie Ihre Tarotkarte

An ihrem zweiten Tag wurden Königin Letizia und ihr Mann von König Carl und Königin Silvia in den Stallungen des königlichen Palastes in Stockholm begrüßt.

Sie nahmen an einer kurzen Kutschenfahrt vom Stall zum Königspalast teil, gefolgt von einer offiziellen Begrüßungszeremonie.

WEITERLESEN: Royals, die Bürgerliche geheiratet haben: 'Warum königliche Hochzeiten mit 'normalen' Menschen uns faszinieren'

König Felipe VI. und Königin Letizia treffen am 24. November 2021 im königlichen Stall ein, um König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia von Schweden zu treffen. (Getty)

Bekannt für ihren glamourösen Stil, wählte Letizia einen farblich abgestimmten Look für ihr Treffen mit den schwedischen Royals.

Was bedeutet das Schwert-Ass?

Letizia trug ein Outfit von Carolina Herrera mit einem pelzbesetzten Umhang, einem roten Kleid und beige Heels und einer Handtasche.

Ihr roter Kopfschmuck stammt vom spanischen Label Cherubina.

WEITERLESEN: „Wie Mary und Kate den bisher angesagtesten Trend anführen: Nachhaltigkeit“

Königin Letizia trug an ihrem zweiten Tag in Schweden ein Outfit von Carolina Herrera. (Getty)

Bei ihrer Ankunft in Schweden am Vortag trug Letizia das gleiche pelzbesetzte Cape von Carolina Herrera, jedoch in Schwarz.

Die Pelzkragen an beiden Capes wirken echt und nicht künstlich.

Wenn dem so ist, ist Letizias Entscheidung, Tierfelle zu tragen, enttäuschend, obwohl die Praxis inzwischen sehr umstritten ist.

6 Tassen Tarotkartenbedeutung

WEITERLESEN: Von Spanien bis Schweden, hier ist ein praktischer Führer zu einigen der größten Königsfamilien Europas

In einem enttäuschenden Schritt hat Königin Letizia etwas getragen, das wie echtes Fell aussieht. (Getty)

Im November 2019 wurde Königin Elizabeth von Großbritannien applaudiert, weil sie sich weigerte, in jedem zukünftigen Outfit echten Pelz zu tragen. Die Oberkommode und persönliche Beraterin Ihrer Majestät, Angela Kelly, sagte, dass in den Outfits der Königin der gesamte Pelz durch Kunstpelz ersetzt würde.

Nach ihrer Kutschfahrt zum Königspalast trafen Letizia und Felipe dann mit Schwedens Kronprinzessin Victoria und Ehemann Prinz Daniel sowie Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia .

Der Königspalast in Stockholm ist die offizielle Residenz des schwedischen Königs und der schwedischen Königin und Schauplatz der meisten offiziellen Empfänge der Monarchie.

WEITERLESEN: Königin Elizabeth wird dafür gelobt, dass sie Echtpelz in ihren Outfits verboten hat

Prinzessin Sofia, Prinz Carl Philip, Königin Letizia, König Felipe, König Carl Gustaf, Prinz Daniel und Kronprinzessin Victoria im Königspalast. (Kungahaus)

Die Kombination aus königlicher Residenz, Arbeitsplatz und historischem Denkmal, die das ganze Jahr über für Besucher geöffnet ist, macht den Königspalast einzigartig unter den königlichen Residenzen in Europa.

Es verfügt über mehr als 600 Zimmer, die auf elf Etagen verteilt sind, wobei ein Hauptraum mit Blick auf die Stadt und kleinere Wohnzimmer zum Innenhof ausgerichtet sind.

Neben den königlichen Gemächern gibt es drei Museen voller königlicher Geschichte.

der Wagen ja oder nein Liebe

Anschließend besuchten die spanischen und schwedischen Monarchen das Nobelmuseum.

Königin Letizia und Königin Silvia im Nobelmuseum. (Getty)

Das glamouröseste Ereignis der Tour fand jedoch in der Nacht statt, als sich die Royals zu einem Galadinner im Palast wiedervereinigten.

Königin Letizia trug ein marineblaues H&M-Ballkleid aus Tüll aus seiner bewussten Kollektion, ein Kleid, das zuvor Kronprinzessin Victoria in einer Reihe offizieller Porträts anlässlich ihres 10. Hochzeitstages im Juni getragen hatte.

Das Budget-Kleid kostete etwas mehr als 400 US-Dollar, als es Anfang dieses Jahres auf den Markt kam.

WEITERLESEN: Alle königlichen Damen, die in identischer Kleidung „gepaart“ haben

Die schwedischen und spanischen Royals nahmen an einem Galadinner im Königspalast teil. (Königlicher Haushalt von Spanien/Casa Real)

Aber ihre Tiara war alles andere als geldbörsenfreundlich. Letizia trug die unschätzbare Diamant-Tiara Fleur-de-Lys, die 1908 vom spanischen königlichen Juwelier Ansorena hergestellt wurde.

Es darf nur von aktuellen Königinnen von Spanien getragen werden.

Königin Silvia trug die Cameo Tiara, Kronprinzessin Victoria trug die Aquamarine Kokoshnik Tiara und Prinzessin Sofia trug ihre Palmette Tiara, ein Geschenk an ihrem Hochzeitstag.

Wie alt war Diana, als sie starb?

Beim Galadinner trugen die schwedischen und spanischen Königsdamen Kleider und Diademe. (Königlicher Haushalt von Spanien/Casa Real)

Der Präsidententisch, an dem die spanischen und schwedischen Könige während eines Galadinners in Stockholm sitzen. (Königlicher Haushalt von Spanien/Casa Real)

In einem seltenen Schritt teilte das spanische Königshaus mehrere Fotos aus der Gala, wo die Hauptakteure am Präsidententisch saßen.

Königin Letizia und König Felipe werden morgen einen letzten Tag in Schweden verbringen, bevor sie nach Madrid zurückkehren.