Haupt Royals Königin Maxima zieht ihre Schuhe aus, um einen Lastwagen zu fahren, um mehr Frauen zu ermutigen, den Beruf zu ergreifen

Königin Maxima zieht ihre Schuhe aus, um einen Lastwagen zu fahren, um mehr Frauen zu ermutigen, den Beruf zu ergreifen

Durch Natalie Oliveri | vor 5 Monaten

Königin Maxima hat ihre Schuhe ausgezogen und ist bei einer ihrer ungewöhnlicheren königlichen Verlobungen in einen Lastwagen gestiegen.

Die niederländische Königin, 50, ist bekannt für ihre entspannte und engagierte Persönlichkeit bei der Wahrnehmung ihrer offiziellen Aufgaben.

Sie und ihr Ehemann König Willem-Alexander, 54, sind oft lachend fotografiert zusammen und haben sichtlich Spaß an dem, was sie tun.

Königin Maxima der Niederlande besucht am 14. Juli 2021 eine Lkw-Fahrerschule in Nieuwegein, Niederlande. (Getty)

Aber Maxima flog über Nacht alleine, als sie in Nieuwegein ein Transportlogistikzentrum besuchte, in dem sich auch eine Lkw-Fahrschule befindet.

Der Zweck ihres Besuchs bestand darin, mehr Frauen zu ermutigen, eine Karriere als Lkw-Fahrerin in Erwägung zu ziehen und von denen zu hören, die derzeit das Fahrertrainingsprogramm absolvieren.

Die Niederlande haben mit einem Mangel an Lkw-Fahrern zu kämpfen, und eine der Lösungen besteht darin, mehr Frauen in die Branche zu bringen, die größtenteils von Männern dominiert wurde.

Königin Maxima zog ihre Schuhe aus, um in die Kabine des Lastwagens zu klettern. (Getty)

Die Königin sprach mit einer Reihe von Frauen, die bereits eine Ausbildung zum Lkw-Fahrer abgeschlossen haben, und solche, die eine Ausbildung absolvieren, in der Hoffnung, ihre Erfahrungen mit anderen, die den Beruf in Betracht ziehen, zu teilen.

Maxima – die für ihren glamourösen Style bekannt ist – kleidete sich für ihren Besuch etwas legerer, trug dazu eine locker sitzende Jeans und eine weiße Statement-Bluse von Natan.

WEITERLESEN: Königin Maxima trägt unschätzbare Juwelen für ihren dreitägigen Besuch in Deutschland

Der Royal trug himmelhohe Wedges von Jimmy Choo und war mit blauen Ohrringen und einer Clutch ausgestattet.

Aber als Maxima in die Kabine eines der Lastwagen klettern musste, entfernte sie ihre Keile und setzte sich auf den Fahrersitz.

Königin Maxima spricht mit Lkw-Fahrerinnen, um andere zu ermutigen, den Beruf zu ergreifen. (Marco De Swart/Niederländische Königsfamilie)

Unter der aufmerksamen Aufsicht ihres Ausbilders half Maxima beim Rückwärtsfahren, und sie tat alles, während sie viel lachte.

Maxima und ihr Mann sind kürzlich aus Deutschland zurückgekehrt, wo sie einen dreitägigen Staatsbesuch durchgeführt haben, der wegen der Coronavirus-Pandemie aus dem letzten Jahr verschoben worden war.

Während ihrer Zeit in Berlin haben Maxima trug eine Reihe von auffälligen Looks das waren alles Wiederholungen aus ihrer königlichen Garderobe.

Sie brachte auch zwei der größten Diademe in der Sammlung des niederländischen Königshauses heraus und trug eine als Halskette während eines Banketts im Schloss Bellevue.