Haupt Royals Queen teilt Kate Middleton mit drei seltenen Bildern eine süße Anspielung

Queen teilt Kate Middleton mit drei seltenen Bildern eine süße Anspielung

Durch Bianca Farmakis | vor 4 Monaten

Der Königin hat königlichen Fans mit der Veröffentlichung von drei seltenen Rückblickfotos einen noch nie dagewesenen Einblick in ihre Vergangenheit gegeben.

meghan markle erster verlobungsring

Die drei Bilder, die auf dem Konto der königlichen Familie veröffentlicht wurden, fangen „einige Momente ein, in denen die Königin hinter der Linse abgebildet wurde“, um den Welttag der Fotografie zu feiern, in einer süßen Anspielung auf Kate Middleton .

WEITERLESEN: Victoria Arbiter: Wie Kate Middleton ein geliebtes königliches Hobby auf die nächste Stufe gehoben hat

Unter den Bildern ist ein aufrichtiger mütterlicher Moment zwischen Ihrer Majestät und den Kindern Prinz Charles und Prinzessin Anne , wo sie das Paar während eines Aufenthalts in Balmoral im Jahr 1952 in die Verwendung einer Kamera einweist.

Ein zweites Bild zeigt den Monarchen, der 1982 bei einem Besuch auf den Südseeinseln von Tuvalu zusammen mit dem verstorbenen Herzog von Edinburgh hinter einer gelben Kamera blinzelt und Bilder macht.

Das dritte Bild wurde von der Queen während ihrer Australien-Tour 1977 aufgenommen, als sie mit derselben Kamera im Lindsay Park Stud posierte.

WEITERLESEN: Herzogin von Cambridge startet „ehrgeiziges“ neues Fotoprojekt

Queen Elizabeth

Die drei Fotos der Königin mit einer Kamera wurden noch nie zuvor gesehen. (Twittern)

Der Post taucht als Kate Middleton auf, eine begeisterte Fotografin, und Prinz William , feierte den Welttag der Fotografie mit der Anerkennung einiger der jüngsten Fotografen Großbritanniens.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge markierten den Nationalfeiertag mit einem Schreiben auf Twitter: 'Fotografie hat die erstaunliche Fähigkeit, eine dauerhafte Aufzeichnung dessen zu erstellen, was wir alle erlebt haben und erleben.'

'Deshalb wollten wir an diesem #WorldPhotographyDay die Jugend des #HoldStill2020-Fotoprojekts feiern und Bilder der jüngsten Finalisten teilen.'

Das Projekt #HoldStill2020 bezieht sich auf die Initiative des Paares, die während des Lockdowns ins Leben gerufen wurde und die Öffentlichkeit aufforderte, Bilder zu machen, die die Pandemie widerspiegelten, um sie in einer Ausstellung zu verwenden.

Über 31.000 Einreichungen wurden für das Projekt eingereicht, von denen nur 100 von fünf Juroren ausgewählt wurden.

Einige der Bilder der jüngsten Finalisten wurden in den sozialen Medien geteilt, zusammen mit dem Tweet „In jedem dieser Bilder steckt so viel Talent, Kreativität und Neugierde“.

Die Herzogin veröffentlichte Anfang des Jahres ein kuratiertes Buch mit den Bildern mit dem Titel Stillhalten: Ein Porträt unserer Nation im Jahr 2020 .

bianca jagger und mick jagger

Die königliche Mutter von drei Kindern verfasste die Einleitung und schrieb: „Wenn wir in den kommenden Jahrzehnten auf die COVID-19-Pandemie zurückblicken, werden wir an die Herausforderungen denken, denen wir alle gegenüberstanden – die Lieben, die wir verloren haben, die längere Isolation von unseren Familien und Freunden und die Belastung für unsere Schlüsselkräfte.'

„Aber wir werden uns auch an das Positive erinnern: die unglaubliche Freundlichkeit, die Helfer und Helden, die aus allen Gesellschaftsschichten hervorgegangen sind, und wie wir uns gemeinsam an eine neue Normalität angepasst haben.

'Durch Still halten , wollte ich die Kraft der Fotografie nutzen, um eine dauerhafte Aufzeichnung dessen zu erstellen, was wir alle erlebt haben – um die Geschichten von Einzelpersonen festzuhalten und wichtige Momente für Familien und Gemeinschaften zu dokumentieren, während wir die Pandemie durchlebten.“