Haupt Royals Königin 'gescholten' Prinz Harry wegen 'unhöflichen' Kommentars über ihre Kommode Angela Kelly: Bericht

Königin 'gescholten' Prinz Harry wegen 'unhöflichen' Kommentars über ihre Kommode Angela Kelly: Bericht

Prinz Harry eine 'Schelte' abgenommen von Queen Elizabeth über einen Kommentar, den er im Vorfeld der königlichen Hochzeit 2018 zu ihrer langjährigen Kommode gemacht hat, heißt es in einem neuen Bericht.

Gemäß das Post am Sonntag , Der Herzog von Sussex hat über Angela Kelly „anstößige Sprache verwendet“, nachdem sie Meghans „plötzlicher“ Anfrage, Zugang zu ihrer Hochzeitstiara für einen Haarprozess zu erhalten, nicht nachkommen konnte.

Eine Quelle erzählt der Veröffentlichung, dass Harry von seiner Großmutter „fest in seine Schranken weisen“ wurde, nachdem Kelly – ihre langjährige Mitarbeiterin und Vertraute – Ihre Majestät über seinen „ausgesprochen unhöflichen“ Ausbruch informiert hatte.

VERBUNDEN: Was wir aus der Harry- und Meghan-Biografie „Finding Freedom“ gelernt haben

Meghan Markle, Prinz Harry und Königin Elizabeth

Meghan Markle, Prinz Harry und Queen Elizabeth im Bild 2018. (AP)

Dieser Bericht folgt der Veröffentlichung eines Auszugs aus der königlichen Biographie Freiheit finden , die behauptet Harry hatte das Gefühl, dass die Kommode der Königin „absichtlich mit den Füßen schleifte“.

So verbinden Sie sich mit Ihren Tarotkarten

'Die Version des Buches von dem, was passiert ist, wäre nicht die Erinnerung aller anderen an die Ereignisse', sagt eine Quelle Post am Sonntag .

Die Quellen der Veröffentlichung erzählen eine andere Geschichte, was darauf hindeutet, dass Harry und Meghan Kellys Antwort auf ihre Anfrage „falsch falsch interpretiert“ haben.

Meghan hatte ihren Hochzeitsfriseur für ihren Haartest aus Paris eingeflogen und Kelly um Zugang zu der Tiara gebeten, die im Buckingham Palace aufbewahrt wurde.

Meghan Markle

Meghan trug zu ihrer königlichen Hochzeit 2018 eine Bandeau-Tiara aus der Kollektion der Queen. (AP)

Die Kommode der Monarchin teilte ihr jedoch mit, dass sie dafür einen Termin vereinbaren müsse, wie im Protokoll über die Kronjuwelen der Königin festgelegt.

»Sie werden unter sehr strengem Verschluss gehalten. Sie können nicht auftauchen und verlangen, dass Sie die Tiara haben, nur weil Ihr Friseur zufällig in der Stadt ist“, erklärt die Quelle.

VERBUNDEN: Die süßesten Details zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle

Als er von Kellys Reaktion erfuhr, war Harry 'wütend' und wird beschuldigt, andere Palastmitarbeiter angerufen zu haben, um 'Druck auf [Kelly] auszuüben, die Regeln zu beugen'.

warum haben sich camilla und andrew scheiden lassen?

'Harry und Meghan haben vielleicht fälschlicherweise die Aussage, sie könne keinen sofortigen Zugang zur Tiara haben, als Brüskierung interpretiert, aber Angela befolgte das Palastprotokoll', fügt eine Quelle hinzu.

Königin Elizabeth während Captain Tom Moore

Harry wurde von der Queen „fest in seine Schranken weisen“, sagen Quellen. (AP)

Berichte über eine „Tiara-Reihe“ vor der königlichen Hochzeit tauchten 2018 auf, obwohl zu der Zeit behauptet wurde, die Königin habe Meghans erste Tiara ihrer Wahl zurückgeschlagen.

Die Sonne berichtete, dass die Anfrage abgelehnt wurde, weil die Herkunft der Tiara nicht bestimmt werden konnte und es 'Bedenken' gab, dass sie aus Russland stammte.

'Meghan hatte ihr Herz auf diese Tiara mit Smaragden gesetzt und Prinz Harry schlug auf das Dach, als ihnen gesagt wurde, es sei unmöglich für sie, es zu tragen', behauptete eine Quelle.

HÖREN: Der königliche Podcast des Mel Tarot-Magazins befasst sich mit Prinz Harrys Leben im Rampenlicht. (Beitrag geht weiter.)

dr han jo kim frau

„Es gab einen sehr hitzigen Austausch, der die Königin veranlasste, mit Harry zu sprechen. Sie sagte: ‚Meghan kann nicht haben, was sie will. Sie bekommt die Tiara, die sie von mir bekommen hat.'

Jedoch, Freiheit finden Die Autoren Omid Scobie und Carolyn Durand widerlegen diese Behauptung und sagen, es gebe keine Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit der Tiara zwischen Ihrer Majestät und der Herzogin.

Die Sussexes sprachen in einem Audioguide, der für eine Ausstellung über ihre Hochzeit aufgenommen wurde, über den Prozess der Auswahl von Meghans Brauttiara – Queen Marys Diamantbandeau – aus der Sammlung der Königin.

Prinz Harry und Meghan Markle

Harry nannte die Tiara ein 'unglaubliches' Darlehen der Königin. (AP)

„Ich hatte das große Glück, mich für diese wunderschöne Bandeau-Tiara im Art-Deco-Stil entscheiden zu können“, erinnert sich Meghan.

'Harry und ich waren zum Buckingham Palace gegangen, um uns mit Ihrer Majestät der Königin zu treffen, um eine der verfügbaren Optionen auszuwählen, was ein unglaublich surrealer Tag war, wie Sie sich vorstellen können.'

Harry gab zu, dass er 'nicht wirklich dort hätte sein sollen', nannte die Geste jedoch eine 'unglaubliche' und 'sehr süße' Ausleihe seiner Großmutter.

'Der Traum eines jeden Mädchens ist es, eine Tiara anprobieren zu können, und komischerweise war es die, die am besten passte, die ohne Frage am besten an dir aussah', fügte er hinzu.

Carolyn Bessette-Kennedy Todesdatum