Haupt Royals Sarah Ferguson beendet Heiratsgerüchte mit Prinz Andrew: 'Wir sind das zufriedenste geschiedene Paar'

Sarah Ferguson beendet Heiratsgerüchte mit Prinz Andrew: 'Wir sind das zufriedenste geschiedene Paar'

Durch Bianca Farmakis | vor 4 Monaten

Sarah Ferguson hat die Gerüchte über ein Wiedersehen mit ihrem Ex-Mann angesprochen Prinz Andrew , behauptet, sie sei einfach 'glücklich' mit ihrer engen Freundschaft, wie es aussieht.

Das königliche Paar trennte sich 1992, bevor es vier Jahre später die Scheidung vollzog, aber während der Pandemie zusammen in der Royal Lodge in Windsor gelebt hat. Das Paar ist auch während der anhaltenden skandalösen Folgen des Herzogs von York über seine Verbindung zu einem verurteilten Pädophilen enge Freunde geblieben Jeffrey Epstein .

WEITERLESEN: 'Ich bin wirklich Sarah geworden': Herzogin von York spricht über ihren neuen Lebensabschnitt

WINDSOR, VEREINIGTES KÖNIGREICH - 12. OKTOBER: (EMBARGO ZUR VERÖFFENTLICHUNG IN BRITISCHEN ZEITUNGEN BIS 24 STUNDEN NACH ERSTELLEN VON DATUM UND UHRZEIT) Sarah Ferguson, Herzogin von York besucht die Hochzeit von Prinzessin Eugenie von York und Jack Brooksbank in St. George

WINDSOR, VEREINIGTES KÖNIGREICH - 12. OKTOBER: (EMBARGO ZUR VERÖFFENTLICHUNG IN BRITISCHEN ZEITUNGEN BIS 24 STUNDEN NACH ERSTELLUNG VON DATUM UND UHRZEIT) Sarah Ferguson, Herzogin von York besucht die Hochzeit von Prinzessin Eugenie von York und Jack Brooksbank in der St. George's Chapel am 12. Oktober 2018 in Windsor, England. (Foto von Pool/Max Mumby/Getty Images) (Getty)

Obwohl seit Jahren über die Wiedervereinigung des Paares spekuliert wird, sagte Ferguson Der Telegraph , 'Alles, was ich sagen kann, ist, dass wir mit der Art und Weise, wie wir gerade sind, zufrieden sind.'

„Wir sagen immer, dass wir das zufriedenste geschiedene Paar der Welt sind. Wir sind voneinander geschieden, nicht voneinander“, fügte sie hinzu.

Ferguson stellte fest, dass das Paar „Co-Eltern“ war, die sich weiterhin gegenseitig unterstützen und glauben, dass „Familie alles ist“.

'Unsere Schlagworte sind Kommunikation, Kompromiss und Mitgefühl.'

Sie bestätigte, dass es derzeit 'niemanden' in ihrem Liebesleben gab, und bedauerte die 'Dating' junger Leute während der Pandemie.

Die Herzogin von York sprach im Vorfeld der Veröffentlichung ihres Debütromans für ein erwachsenes Publikum mit der Veröffentlichung. Ihr Herz für einen Kompass , soll nächsten Monat veröffentlicht werden.

VERBUNDEN: Sarah Ferguson erzählt dem Magazin Mel Tarot von ihrem „aufregenden“ neuen Projekt

77 Bücher hat die ausgezeichnete Autorin bereits verfasst, die meisten davon für Kinder.

Obwohl seit der Trennung des Paares fast drei Jahrzehnte vergangen sind, hat Ferguson immer eine einzigartige Verbindung zu ihrem Ex-Mann aufrechterhalten.

Zuvor nannte sie ihren Hochzeitstag 1986 in einem Interview mit der den „glücklichsten Tag meines Lebens“. Tägliche Post .

WEITERLESEN: Rückblick auf die königliche Hochzeit: Prinz Andrew und Sarah Ferguson

»Andrew ist der beste Mann, den ich kenne. Was er für Großbritannien tut, ist unglaublich; Niemand weiß, wie hart er für sein Land arbeitet“, teilte sie mit und fügte hinzu, „meine Pflicht ist ihm gegenüber“.

Die Loyalität des Paares zueinander hat sich bewährt, wobei beide Parteien im Laufe der Jahre von Skandalen erschüttert wurden.

Tarotkartenbedeutung der drei Schwerter

Von Fergies viel beachtetem „Zehenlutschen“-Vorfall bis zum „Autounfall“ des Herzogs von York BBC Interview über seine Freundschaft mit Jeffrey Epstein haben die beiden eine geschlossene Front beibehalten.

'Andrew ist der beste Mann, den ich kenne.' (Tim Graham Fotobibliothek/Getty Images)

Während des High-Stakes-Interviews 2019 sprach der Duke of York Vorwürfe an, sexuelle Begegnungen mit einer minderjährigen Frau, Virginia Giuffre, gehabt zu haben, die sagt, dass sie zum ersten Mal von Epstein in die Situation gezwungen wurde.

Prinz Andrew nannte Epsteins Verhalten während eines langen Gesprächs mit BBC Newsnight Reporterin Emily Maitlis.

„Unwerdlich? Er war ein Sexualstraftäter“, antwortete Maitlis.

'Ja, tut mir leid, ich bin höflich, ich meine in dem Sinne, dass er ein Sexualstraftäter war', sagte Andrew.

Emily Maitlis von BBC Newsnight ging mit Prinz Andrew vor ihrem Sitzinterview, das negative Gegenreaktionen erhielt.

Sarah Ferguson verteidigte ihren Ex-Mann nach dem „Zugwrack“-Interview. (BBC-Nachrichtenabend)

Obwohl es weithin als 'Zugwrack' angesehen wird, Ferguson verteidigte ihren Ex-Mann im Interview mit Vogue Arabien .

'Wenn ich über Prinz Andrew spreche, spreche ich über die Familie, weil die letzten sechs Monate hart für die Mädchen und mich waren', sagte sie.

„Zu sehen, wie ein so wunderbarer Mann solch enorme Schmerzen durchmacht. Er ist der beste Mann, den ich kenne. Es ist einfach unglaublich, was er für Großbritannien getan hat, und das ist alles Unsinn.