Haupt Royals Serena Williams sagt Naomi Campbell, dass sie nicht weiß, wer Meghan Markle ist

Serena Williams sagt Naomi Campbell, dass sie nicht weiß, wer Meghan Markle ist

Durch Karishma Sarkari | vor 2 Jahren

Serena Williams ist einer Frage zu ihrer besten Freundin fachmännisch ausgewichen Meghan Markle .

Das Tennis-Ass trat mit ihrer Schwester Venus Williams auf Naomi Campbell 'S Youtube Show Kein Filter .

Als das Supermodel sie fragte, was sie von der Herzogin zieht nach LA Und als sie näher war, sagte Serena, sie habe keine Ahnung, von wem Campbell sprach.

Serena Williams und Venus Williams über Naomi Campbell

Serena Williams und Venus Williams in der YouTube-Show von Naomi Campbell (YouTube/Naomi)

„Ich weiß nicht, wovon du redest, keine Ahnung“, sagte die Mutter eines Kindes und verzog das Gesicht in der Hoffnung, dass der Gastgeber aufhörte, bevor sie kicherte.

Aber es war nicht genug, um Campbell wegzuwerfen, der lachte, aber weiter drängte und sagte: 'Ich meine, sie sind an der Westküste ... aber was ist die große Sache'.

kostenloses Tarot lesen 10 Karten verteilt

„Ich habe sie nie gesehen, noch nie von ihr gehört, kenne sie nicht“, antwortete Serena, bevor sie anfing, eine zufällige Melodie zu pfeifen, um das Gespräch fortzusetzen.

Diesmal ging Campbell schnell weiter und stellte Venus eine Frage.

Serena Williams und Venus Williams über Naomi Campbell

Serena Williams und Venus Williams in der YouTube-Show von Naomi Campbell (YouTube/Naomi)

Die beiden Schwestern, die aus ihren Häusern in Florida auftauchten, öffneten sich während des fast einstündigen Gesprächs über Tennis, Mode und Serenas Tochter Olympia, zwei.

'Sie ist selbstbewusst, sie weiß, was sie will, sie ist konzentriert, sie ist entschlossen', verriet die stolze Tante Venus.

Tante VV, wie Olympia sie nennt, fügte dann hinzu: „Es ist jedoch lustig, wenn sie etwas nicht so machen kann, wie sie es will, wird sie sehr aufgebracht. Sie lernt also immer noch, mit Widrigkeiten umzugehen.'

Es ist nicht das erste Mal, dass Serena einer Frage zu ihrer königlichen Bestie ausweicht.

1207_hon_serenameghan_2

Serena Williams und Meghan Markle sind Freunde, seit das Paar 2010 den Superbowl traf (Getty)

Anfang dieses Jahres wurde der Tennisstar bei den Australian Open nach Megxit gefragt, weigerte sich jedoch, sich auf irgendetwas beziehen zu lassen.

Serena Williams und Meghan Markle sind Freunde, seit das Paar 2010 den Superbowl kennenlernte.

Das Paar ist sich im Laufe der Jahre sehr nahe gekommen, wobei Serena nicht nur Gast bei der königlichen Hochzeit war, sondern auch eine der Freundinnen, die im Februar letzten Jahres Meghans Babyparty in New York arrangierten.

Die Herzogin war auch eine der größten Cheerleaderinnen des Tennisstars – sie besuchte einige ihrer Spiele in Wimbledon und den US Open.

Prinz William und Kate schwanger
1007_hon_meghanwimbledon_6

Die Herzogin war auch eine der größten Cheerleaderinnen des Tennisstars – sie besuchte einige ihrer Spiele in Wimbledon (AAP)