Haupt Royals Es wird spekuliert, dass Meghan 'jeden Tag jetzt' gebären wird

Es wird spekuliert, dass Meghan 'jeden Tag jetzt' gebären wird

Durch Natalie Oliveri | vor 6 Monaten

Gerüchte wirbeln um die Herzogin von Sussex wird 'jeden Tag jetzt' gebären.

Meghan ist mit ihrem zweiten Kind, einer Tochter, schwanger.

Ihr genaues Fälligkeitsdatum bleibt unter Verschluss , was königliche Beobachter dazu veranlasst, über die Ankunft des Babys zu spekulieren.

Diana Princess of Wales Beerdigung

Meghan, die Herzogin von Sussex, erscheint in einer Videobotschaft beim Vax Live-Konzert für Global Citizen, als sich ihre Schwangerschaft ihrem Fälligkeitstermin nähert. (Weltbürger)

Der Herzog und die Herzogin von Sussex gaben am Valentinstag, dem 14. Februar, ihre Schwangerschaft bekannt.

Die Ankündigung wurde von einem Schwarz-Weiß-Foto des Paares begleitet, auf dem Meghans Babybauch deutlich zu sehen war.

Prinz Harry und Meghans Tochter wird eine jüngere Schwester von Archie, der am 6. Mai zwei Jahre alt wurde.

WEITERLESEN: Zweites Kind von Prinz Harry und Meghan: Alles, was wir bisher über die Sussex-Tochter wissen

eine Karte Tarot lesen ja oder nein

Als Meghan und Prinz Harry sich zu ihrem Interview mit Oprah Winfrey setzten, das am 7. März ausgestrahlt wurde, war das Paar über den Fälligkeitstermin verschwiegen.

Es gab Spekulationen, dass Meghan ungefähr im fünften Monat schwanger war, als ihre Ankündigung im Februar bekannt wurde, und die Herzogin war vage, als sie von Oprah gefragt wurde, wann das Baby genau fällig war.

Die Fotografin Misan Harriman teilte dieses Bild von Prinz Harry und Meghan sowie ihrem Sohn Archie Stunden nach der Ausstrahlung des Interviews mit Oprah Winfrey. (Misan Harriman)

5 Tassen Tarotkartenbedeutung

„Im Sommer“, antwortete die Herzogin und beschloss, das Datum geheim zu halten.

Der Sommer auf der Nordhalbkugel beginnt dieses Jahr offiziell am 20. Juni und endet am 22. September.

Aber laut dem Royalist-Newsletter des Daily Beast könnte Meghan viel früher fällig werden.

'Dem Royalist wurde immer beigebracht, dass der Sommer im Juni beginnt, aber es gab auch Gerüchte, dass das Baby früher fällig war, also denken wir, dass die Antwort 'jetzt jeden Tag' lautet', heißt es in dem Newsletter. Berichte Die Sonne .

Der frühere Fälligkeitstermin könnte Prinz Harry auch ermöglichen, zur Enthüllung eines nach London zu reisen Statue seiner Mutter Diana, Prinzessin von Wales .

Prinz Harry und Meghan, der Herzog und die Herzogin von Sussex, während ihres Interviews mit Oprah Winfrey. (CBS)

worum geht es bei kelchritter

Die Veranstaltung soll am 1. Juli im Kensington Palace stattfinden, was Prinzessin Dianas 60dasGeburtstag.

Harrys Teilnahme wurde noch nicht bestätigt, aber es wird allgemein erwartet, dass er zusammen mit seinem Bruder William, Duke of Cambridge, teilnehmen wird.

Er könnte sich jedoch dafür entscheiden, in Los Angeles zu bleiben, wenn die Ankunft des Babys später als erwartet erfolgt, anstatt Meghan allein zu lassen.