Haupt Royals Der Styling-Trick, den sich Prinzessin Beatrice von Kate ausgeliehen hat, um ihre Schwangerschaft zu verbergen

Der Styling-Trick, den sich Prinzessin Beatrice von Kate ausgeliehen hat, um ihre Schwangerschaft zu verbergen

Prinzessin Beatrice hatte hat es geschafft, ihre Schwangerschaft zu verbergen von der Welt bis heute durch einen effektiven Trick der Herzogin von Cambridge.

9 Tassen Tarotkartenbedeutung

Beatrice und Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi haben angekündigt, dass sie ihr erstes Kind erwarten, das von September bis November fällig wird.

'Die Königin wurde informiert und beide Familien freuen sich über die Nachricht', sagte der Buckingham Palace in einer Erklärung.

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi nehmen am 17. April 2021 in Windsor, England, an der Beerdigung von Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, auf Schloss Windsor teil. (Getty)

Es ist das erste Kind des Paares, das letzten Juli in einer intimen Zeremonie geheiratet nach ihrem großen Hochzeit im Mai wurde wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben .

Beatrices Nachrichten wurden unter Verschluss gehalten, obwohl der König in den letzten Wochen in London unterwegs war.

Ihren bekanntesten Auftritt hatte sie am 17. April bei der Beerdigung ihres Großvaters, des Herzogs von Edinburgh, auf Schloss Windsor.

Prinzessin Beatrice und die königliche Familie nehmen am 17. April 2021 an der Beerdigung von Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, auf Schloss Windsor teil. (Getty)

Emmanuel Macron und seine Frau

Trotz der Anwesenheit von Fernsehkameras gelang es Beatrice, ihre Nachrichten geheim zu halten.

Und manche glauben, sie habe sich einen kleinen Trick von ihrer Cousine Kate ausgeliehen, dem Herzogin von Cambridge .

Bevor Kate in der Vergangenheit ihre Schwangerschaften mit Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis ankündigte, änderte die Herzogin von Cambridge oft ihre Frisur – in der Hoffnung, die Menschen von ihrem wachsenden Bauch abzulenken.

Gemäß Hallo Magazin schnitt die Herzogin ihr langes Haar drastisch kürzer oder schnitt einen Pony ab, damit sich die Leute stattdessen darauf konzentrieren konnten.

Kate, Herzogin von Cambridge, besucht im Juli Wimbledon - Wochen bevor ihre Schwangerschaft mit Prinz Louis bekannt gegeben wurde. Ihr Haar ist viel kürzer, da sie kürzlich einen Schnitt hatte. (CameraSport über Getty Images)

Sie war jedoch gezwungen, ihre Schwangerschaften aufgrund der schweren morgendlichen Übelkeit, die sie mehrmals ins Krankenhaus eingeliefert hatte, früher als normal bekannt zu geben.

Vielleicht wollte Prinzessin Beatrice verständlicherweise, dass die Aufmerksamkeit auf Prinz Philip bei seiner Beerdigung gerichtet war, also unternahm sie alle Schritte, um sicherzustellen, dass sie nicht diejenige war, über die in den Medien gesprochen wurde.

Beatrice trug ihr langes Haar zu einem Pferdeschwanz, dessen Länge viele überraschte, die ihr Haar noch nie so gestylt gesehen hatten.

Dazu trug sie einen schwarzen Mantel aus einer Wollmischung von RedValentino, dessen Gürtel eine Anspielung auf eine eingezogene Taille erweckte.

Kate besucht im August die Mohn-Keramikinstallation „Blood Swept Lands and Seas of Red“ im Tower of London, kurz bevor ihre Schwangerschaft mit Prinzessin Charlotte bekannt gegeben wurde. (Getty)

Letzte Woche wurde Prinzessin Beatrice in London in einer grünen Gürteljacke von Maje abgebildet, die auch die Beule zu verbergen schien.

Im Februar brachte ihre Schwester Prinzessin Eugenie ihr erstes Kind, August Philip Hawke Brooksbank, zur Welt.

Beatrices Baby wird das zweite Enkelkind von Prinz Andrew und Sarah, Herzogin von York.

4 Zauberstäbe ja oder nein

Das Kind wird das 12. Urenkelkind Ihrer Majestät der Königin.