Haupt Royals Trooping the Colour 2021: Queen nimmt an verkleinerter Geburtstagsveranstaltung teil

Trooping the Colour 2021: Queen nimmt an verkleinerter Geburtstagsveranstaltung teil

Durch Jo Abi | vor 6 Monaten

Queen Elizabeth hat an Trooping the Colour teilgenommen, der jährlichen Feier zu ihrem Geburtstag, die zum zweiten Mal in Folge eine drastisch reduzierte Veranstaltung war.

Ihre Majestät kam in Begleitung ihres Cousins ​​Prinz Edward, des Herzogs von Kent, zu der Veranstaltung in Windsor Castle.

Es ist das erste Trooping the Colour für die Queen, die am 21. April 95 Jahre alt wurde, seit dem Tod ihres Mannes Prinz Philip. Dies war ihr 69. Trooping the Colour, ein Rekord für jeden Souverän.

Der amtierende Monarch trug einen passenden lavendel- und zitronenfarbenen Hut und Mantel von Angela Kelly.

Tarotkartenbedeutung von zwei Zauberstäben
Die Queen feiert ihren 95. Geburtstag bei Trooping the Colour.

Die Queen feiert ihren 95. Geburtstag bei Trooping the Colour. (Getty)

Mitglieder der Household Cavalry machen sich vor der Zeremonie auf den Weg den Long Walk in Richtung Windsor Castle hinunter.

Mitglieder der Household Cavalry machen sich vor der Zeremonie auf den Weg auf dem Long Walk in Richtung Windsor Castle. (PA-Bilder über Getty Images)

zwei von Pentakeln als Person

Ihre Majestät beobachtet die Parade im Quadrangle of Windsor Castle. (Getty)

Mitglieder der Household Cavalry kamen früher am Tag in Windsor Castle an, beobachtet von einer Handvoll sozial distanzierter königlicher Fans.

Ihre Majestät saß heute, flankiert von Beamten, allein auf einem Podium für die Zeremonie.

Es wurde 'Mini-Trooping' genannt und von einer kleinen Anzahl walisischer Gardisten und der Band der Household Division aufgeführt.

Ihre Majestät erhielt einen königlichen Gruß, gefolgt von einer Demonstration von Präzisionsmarsch, wobei das Militär gemäß den Richtlinien der Regierung strenge soziale Distanzierungsmaßnahmen einhielt.

Sie wurde auch mit einer farbenfrohen königlichen Fliege über Windsor Castle von The Red Arrows verwöhnt, bei der sie begeistert in den Himmel blickte.

wer ist die mutter von prinzessin diana
Die Red Arrows fliegen über Schloss Windsor, um den offiziellen Geburtstag von Queen Elizabeth zu feiern.

Die Red Arrows fliegen über Schloss Windsor, um den offiziellen Geburtstag von Queen Elizabeth zu feiern. (Andrew Matthews/PA Images über Getty Images)

Die Königin brach in ein breites Lächeln aus, als sie die unglaubliche Darbietung beobachtete.

Die Königin brach in ein breites Lächeln aus, als sie die unglaubliche Darbietung beobachtete. (BBC)

Vor der Pandemie waren an Trooping the Colour etwa 2000 Soldaten und Musiker beteiligt, wobei ein Hauptmerkmal der Veranstaltung eine Kutschenfahrt hochrangiger Royals aus dem Buckingham Palace war.

Die Königin unterhält sich am Ende der Zeremonie mit dem Herzog von Kent.

Die Königin unterhält sich am Ende der Zeremonie mit dem Herzog von Kent. (BBC)

Sie ging mit einem Lächeln im Gesicht.

Sie ging mit einem Lächeln im Gesicht. (BBC)

Tausende von Mitgliedern der Öffentlichkeit würden normalerweise die Straßen säumen, um einen Blick auf ihre Lieblingskönige zu erhaschen. Es würde in einem Vorbeiflug der Royal Air Force gipfeln, der von der königlichen Familie einschließlich ihrer Kinder vom Palastbalkon aus beobachtet wurde.

der Streitwagen (Tarotkarte)

VERBUNDEN: Drei Generationen von Königinnen treffen sich zu einem seltenen gemeinsamen Ereignis

Trooping the Colour hat den offiziellen Geburtstag des britischer Souverän seit 1748, beginnend mit König Georg II.

Im Jahr 2020 nahm die Königin aufgrund von Coronavirus-Beschränkungen allein teil. Prinz Philip hatte die Veranstaltung mehrere Jahre lang nicht besucht, nachdem er sich 2017 von den königlichen Pflichten zurückgezogen hatte und in den letzten Jahren an einer Krankheit litt.

wie man Tarotkarten leicht liest
Die königliche Familie versammelt sich auf dem Hauptbalkon des Buckingham Palace zum Überflug bei Trooping the Colour 2019.

Die königliche Familie versammelt sich auf dem Hauptbalkon des Buckingham Palace zum Überflug bei Trooping the Colour 2019. (WireImage)

Das letzte Trooping the Colour, an dem alle Royals teilnahmen, fand 2019 statt und umfasste den Herzog und die Herzogin von Sussex, bevor sie sich von der Monarchie trennten.

Es war das erste Mal, dass Meghan Markle seit der Geburt des ersten Kindes des Paares, Archie, am 6.

Prinz Harry Harry und Meghan begrüßten am 4. Juni ihr zweites Kind, Lilibet Diana, und wählten den liebevollen Spitznamen der Königin für ihre Tochter.