Haupt Royals Victoria Arbiter: Kates 'Bond-Girl'-Kleid bringt sie in glitzernde Gesellschaft

Victoria Arbiter: Kates 'Bond-Girl'-Kleid bringt sie in glitzernde Gesellschaft

Durch Victoria-Schiedsrichter | Vor 2 Monaten

Beschrieben von Mode als 'seltenes Wesen, dessen Aussehen Männer, Frauen und die Modebranche gleichermaßen anspricht' Herzogin von Cambridge hat ihren Platz in den Mode-Annalen unserer Zeit zweifellos besiegelt.

In Turnschuhen genauso zu Hause wie in ihrem funkelnden Jimmy Choos, wurde sie 2018 zur „mächtigsten königlichen Modeinfluencerin“ Großbritanniens und im Januar 2021 zur „beliebtesten Influencerin“ des Landes gekürt Mode führte sie auf die Liste der 25 einflussreichen Frauen.

VERBUNDEN: Rückblick auf Kates Stilentwicklung in den letzten zehn Jahren

Kate Middleton im Regen 2017

Die Herzogin von Cambridge hat sich zweifellos ihren Platz in den Mode-Annalen unserer Zeit gesichert. (Getty)

kannst du dein eigenes tarot lesen?

Bekannt für ihren klassischen und zuordenbaren Stil, Kate trägt routinemäßig Outfits neu von Alltagsmänteln bis hin zu bodenlangen Kleidern. Sie ist nicht die erste Royal, ihre Kleidung zu recyceln , aber sie ist vielleicht die produktivste.

Von High-End-Kleidung bis hin zu ihren beliebtesten High-Street-Marken ist sie eine leidenschaftliche Unterstützerin der britischen Mode und viele haben ihr zugeschrieben, dass sie der Branche einen erheblichen Schub gegeben hat. Die Schmuckdesignerin India Hicks nannte sie eine „großartige Botschafterin“ und sagte, Kate habe „ganz brillante Arbeit geleistet“, während Alice Temperley behauptete, sie sei „großartig für die Wirtschaft gewesen“.

Seit in die königliche Familie einheiraten , hat die Herzogin es mit relativer Leichtigkeit geschafft, schlichte Eleganz zu erreichen, und ihr roter Teppich-Look sorgt immer wieder für weltweite Resonanz.

Kate Middleton und Prinz William bei der Premiere von James Bond: No Time to Die, September 2021

Kate ließ bei der Premiere von No Time To Die in diesem glitzernden Kleid von Jenny Packham die Kiefer auf dem Boden liegen. (Getty)

Aber nachdem im letzten Jahrzehnt unzählige atemberaubende Sportarten gezeigt wurden, ist die glitzernde goldene Nummer, die sie kürzlich für die angezogen hat Keine Zeit zum Sterben Premiere in der Royal Albert Hall steigerte unwiderlegbar ihren königlichen Reiz und sicherte sich ihren Platz in einem Club, der nur von wenigen besetzt war.

Im Mai 1994 sorgte die 28-jährige Elizabeth Hurley für Furore, als sie ihren damaligen Freund Hugh Grant zur UK-Premiere von Vier Hochzeiten und ein Begräbnis auf dem Londoner Leicester Square. In einem schwarzen Versace-Kleid, das von riesigen goldenen Sicherheitsnadeln zusammengehalten wird, katapultierte sie ihre Ankunft auf die internationale Bühne.

VERBUNDEN: Alle königlichen Damen, die in identischer Kleidung „gepaart“ haben

Nachdem sie von einer Reihe von Modehäusern abgelehnt worden war, die nicht wussten, wer sie war, fragte Hurley Versace, ob sie sich weniger als 24 Stunden vor der Veranstaltung ein Kleid ausleihen könne. Das einzige verfügbare war das körpernahe Kleid, das Supermodel Helena Christensen zuvor in der Frühjahrsshow von Versace getragen hatte.

Elizabeth Hurley, Beziehung, Zeitleiste, Dating, Exen, Freunde, Hugh Grant

Liz Hurley in dem 'Sicherheitsnadel'-Versace-Kleid, das sie 1994 auf das Radar der Öffentlichkeit brachte. (Getty)

Sprechen mit InStyle, Donatella Versace sagte: „Ich weiß, hinter einem der berühmtesten roten Teppichkleider der Geschichte würde man etwas Interessanteres erwarten, aber wie bei vielen Dingen spielte der Zufall eine große Rolle. Niemand konnte sich eine so erstaunliche Reaktion wirklich vorstellen, oder dass Liz allen anderen das Rampenlicht stehlen würde. Menschen auf der ganzen Welt begannen, über das Kleid zu sprechen. Da haben wir angefangen, die Macht des roten Teppichs und der Prominenten zu erkennen, wenn es darum geht, Gesprächsthemen zu schaffen.'

Heute wird 'dieses Kleid' hauptsächlich dafür verantwortlich gemacht, dass Frau Hurley von einer virtuellen Unbekannten zu einem Medienstar wurde. In einem (n Vorstellungsgespräch für Menschen Zeitschrift In dieser Woche wurde sie gefragt, wo das Kleid jetzt sei. Sie gab zu, dass sie es „sofort“ zurückgegeben habe, sagte sie, sie wisse es nicht, fügte jedoch hinzu: „Ich weiß, dass es an Orten wie dem Metropolitan Museum of Art in NY war und es hier im V&A Museum war. Ich glaube, es war auf einer Welttournee.'

Im folgenden Monat provozierte Diana, Princess of Wales – eine eigene Modeikone – eine ähnliche Reaktion, als sie ein schulterfreies, schwarzes Seidenkleid zu einer Gala in der Serpentine Gallery im Londoner Hyde Park trug.

Prinzessin Diana in dem Kleid, das 1994 als ihr 'Revenge Dress' bekannt wurde. (Getty)

Entworfen von Christina Stambolian, war es später als 'Revenge Dress' bezeichnet weil sie es in derselben Nacht trug, gestand Prinz Charles in einer Primetime-Dokumentation für das britische ITV, untreu zu sein.

Stambolian erklärte später, Diana habe das Kleid drei Jahre zuvor gekauft, aber sie sei 'zu nervös' gewesen, es zu tragen, weil es 'zu freizügig' war. In der fraglichen Nacht hatte sie geplant, Valentino anzuziehen, aber als Publizisten die Nachricht an die Presse durchsickerten, entschied sie sich für einen Wechsel in letzter Minute.

'Sie wollte wie eine Million Dollar aussehen', sagte ihre Freundin und ehemalige Stylistin Anna Harvey 2013. 'Und sie hat es getan.'

UHR: Einer der wichtigsten Styling-Tricks, auf die sich königliche Frauen, einschließlich Kate, bei ihren öffentlichen Auftritten verlassen. (Beitrag geht weiter.)

Unnötig zu erwähnen, dass Fotos ihrer Titelseiten am nächsten Tag dominierten. 1997 stellte Diana auf Anraten von Prinz William das Kleid – und mehrere andere – in New York zur Versteigerung. Das gesammelte Geld wurde für 65.000 USD verkauft und für wohltätige Zwecke gespendet.

Latin-Pop-Queen Jennifer Lopez ist eine weitere A-Liste, deren Status nach einem Killerkleid dramatisch gestiegen ist.

VERBUNDEN: Der berühmteste Fashion-Moment von Jennifer Lopez wäre fast nicht passiert

die Mond-Tarot-Karte bedeutet Liebe

Im Jahr 1999 war sie dank einer florierenden Filmkarriere und dem Erfolg ihres Debütalbums zweifellos im Aufstieg, aber ihre Ankunft bei den Grammy Awards im Februar 2000 führte dazu, dass sie viral wurde, bevor sie viral wurde.

Jennifer Lopez, grünes Versace-Kleid

Im Jahr 2000 ging Jennifer Lopez 'tiefes Versace-Kleid viral, bevor es viral wurde. (Getty)

Damals als ziemlich gewagt angesehen, soll ihr grünes Versace-Kleid mit tiefem Ausschnitt auch einen großen technischen Fortschritt ausgelöst haben.

In einem 2015 veröffentlichten Aufsatz schrieb der ehemalige Google-CEO Eric Schmidt dem Kleid inspirierende Google-Bilder zu, nachdem es 'die beliebteste Suchanfrage' wurde, die das Unternehmen je gesehen hatte.

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Kleides in einem Artikel für Mode , erinnerte sich Lopez, wie er die Bühne betrat und Gemurmel in der Menge hörte, gefolgt von begeistertem Klatschen. 'Es war einer dieser perfekten Momente', sagte sie. 'Das Kleid war einfach provokant genug, denke ich, um die Leute wirklich zu interessieren.'

Lopez demonstrierte seinen anhaltenden Einfluss und trug bei einer Versace-Modenschau 2019 eine aktualisierte Version des Kleides. (Getty)

Um zu beweisen, dass sowohl sie als auch das Kleid heute noch relevant sind, schloss sie 2019 die Modenschau des Couturiers auf der Mailänder Fashion Week in einer aktualisierten Version des Kleides. Bei der Besprechung des Originals sagte Darren Julien, Präsident von Juliens Auktionshaus Plakat , 'Es wird definitiv eines von Jennifers Heiligen Gral-Gegenständen sein, was das Sammeln angeht. Aber es ist wirklich ein Stück, das in ein Museum gehört.'

Wie jedes bemerkenswerte Kleid hat der glitzernde Showstopper der Herzogin von Cambridge eine eigene Geschichte. Entworfen von Jenny Packham, einer von Kates Lieblingen, ist es Teil einer achtteiligen 007-Kapsel, die speziell zur Feier des 60. Geburtstags von James Bond kreiert wurde.

VERBUNDEN: Sie können Kates 'Bond Girl'-Kleid kaufen, aber Sie benötigen möglicherweise ein königliches Budget

Mit Kristallen und metallischen Pailletten auf einem Sockel aus Glitzer-Tüll verziert, ist es eine Hommage an das ikonische Bild von Jill Masterson, die 1964 auf James Bonds Bett lag, das in Goldfarbe erstickt war Goldener Finger .

Kates Kleid war Teil einer Kapselkollektion, die von Jenny Packham für die Veröffentlichung des neuesten Bond-Films entworfen wurde. (Jenny Packham x 007)

Packham würdigt das Erbe der Serie an mächtigen weiblichen Charakteren und sagte: 'Von Ursula Andress, die in ihrem weißen Bikini mit einem Messer an ihrer Hüfte aus dem Meer ging, zu Caterina Murino in' Königliches Casino Die Mode der Bond-Frauen ist in sinnlichen Granatapfel-Satin drapiert und einzigartig und zeitlos. Es war unglaublich, in Zusammenarbeit mit EON Productions eine Kollektion von Bond-inspirierten Kleidern zu kreieren.'

Ihre exklusive Linie, die am Internationalen James Bond Day am 5. Oktober zum Verkauf freigegeben wurde, ist jetzt in ausgewählten Stores weltweit erhältlich. In Anerkennung der anhaltenden Anziehungskraft von Bond sagte Packham: „Die Bond-Filme waren die filmische Konstante meines Lebens und ihr Glamour hat mich immer inspiriert. Wenn ich also gebeten werde, einen Höhepunkt meiner Karriere zu beschreiben – eines meiner Designs in einem Bond-Film zu sehen, gehört absolut dazu.“

Nach 18 Monaten Verspätung war die lang erwartete Bond-Premiere mit ziemlicher Sicherheit auch für Kate ein Highlight.

Kate Middleton, Herzogin von Cambridge

Die Herzogin sorgte in ihrem 'Bond-Girl'-Gewand für einen strahlenden Auftritt und beeindruckte sogar 007 selbst, Daniel Craig. (Getty)

Zusammen haben die Windsor-Damen zu ihrer Zeit eine Reihe von atemberaubenden Blendern bei Bond-Premieren getragen, aber nur wenige haben so strahlend für Furore gesorgt wie die Herzogin von Cambridge in ihrem preiswürdigen Kleid. In goldenem Glanz erleuchtete sie den regennassen roten Teppich und festigte ihren Ruf als Stilikone des 21. Jahrhunderts.

Ein entscheidender Moment für Kate, der Anlass lieferte eine dringend benötigte Dosis Glamour vor COVID-19 und bedeutete wohl, dass Großbritannien zurück ist. Vor dem Film war ein typisch zurückhaltender Daniel Craig, der seinen fünften und letzten Auftritt als berühmter Geheimagent markierte, sagte Kate: 'Du siehst umwerfend hübsch aus . '

10 $ geheime Weihnachtsgeschenke

Aber basierend auf den Reaktionen der begeisterten Zuschauer und dem enthusiastischen Lob, das die sozialen Medien überflutet, kann man sagen, dass das großartige Ensemble der Herzogin die Mehrheit der königlichen Modebeobachter erschüttert hat und gerührt.