Haupt Royals Ja, Meghan Markle hat bei der königlichen Hochzeit mit Queen Elizabeth einen Knicks gemacht

Ja, Meghan Markle hat bei der königlichen Hochzeit mit Queen Elizabeth einen Knicks gemacht

Durch Kahla Preston | vor 4 Jahren

bester tarotaufstrich um eine frage zu stellen
Trotz allem, was das Filmmaterial vermuten lässt

Wann Meghan Markle hat Prinz Harry geheiratet Am Samstag warfen ihr die Zuschauer mit Adleraugen schnell vor, sie versäumte es, einer königlichen Tradition zu folgen: Knicks zu Königin Elizabeth die zweite .

Mehrere Twitter-Nutzer behaupteten, die 36-jährige Herzogin von Sussex habe die pflichtbewusste Geste übersprungen, als sie sich darauf vorbereitete, den Gang hinunterzugehen und mit ihrem Ehemann die St.-Georgs-Kapelle zu verlassen.

Der frisch vermählte Herzog und die Herzogin von Sussex verlassen die St.-Georgs-Kapelle. (AP/AAP)


Warte eine Minute. Wo war der Knicks? einer schrieb.

Könnte mir bitte jemand sagen, warum sie gegenüber der Königin keinen Knicks gemacht hat? Ist das ein neues Protokoll? Weil sie Amerikanerin ist? Weil sie vergessen hat? fragte ein anderer.

9 Schwerter ja oder nein

VERBINDUNG: Die Geschichte hinter dem Luftbild der königlichen Hochzeit das hat die welt gefesselt

Ein Etikette-Experte mischte sich auch ein und twitterte Meghan – haben Sie vergessen, vor Ihrer Majestät zu knicken? Ich muss mich monatelang hinlegen, wenn du es vergessen hast.

Einige spekulierten, dass Meghan, da sie noch amerikanische Staatsbürgerin war, die formelle Begrüßung noch nicht annehmen musste.

Keine Sorge – die Queen hat ihren Knicks gemacht. (PA/AAP)


Andere waren im Namen Ihrer Majestät ein wenig empört und schrieben: Riesiger Fehler, wenn das übersehen wurde. Ich meine, sie hat dir die Tiara ihrer Großmutter geliehen – nimm dir einen Moment Zeit für einen Knicks!

Was jedoch wie das Fehlen eines Knicks zu sein schien, hatte weniger damit zu tun, dass das königliche Brautpaar vergesslich oder respektlos war, sondern vielmehr damit, wie die Hochzeitssendung im Fernsehen geschnitten wurde.

Das Filmmaterial des Dienstes zeigt, dass die Kameras genau in dem Moment, in dem Harry und Meghan Ihre Majestät begrüßten, auf eine Weitwinkelaufnahme geschnitten wurden.



Der frisch geprägte Duke of Sussex ist zu sehen, wie er sich nach vorne verbeugt, aber Meghans Knicks ist aufgrund der Größe ihres Kleides und des Kamerawinkels viel weniger offensichtlich.

Auch wenn die Braut an ihrem großen Tag vielleicht in gewisser Weise die Grenzen überschritten hat, ist dies eine Tradition der alten Schule, der sie gewissenhaft gefolgt ist.

Andere königliche Bräuche, die sie abgehakt hat, sind ein Myrtenzweig in ihrem Blumenstrauß die Blumen am Grab des unbekannten Kriegers platzieren in der Westminster Abbey nach der Zeremonie.

Kate Middleton zweites Hochzeitskleid

Der Brautstrauß von Meghan Markle wurde auf das Grab des unbekannten Soldaten gelegt. (PA/AAP)


Auch Meghans Ehering folgte dem Protokoll , das aus einem Stück walisischen Goldes gefertigt wurde, das ihr von Königin Elizabeth geschenkt wurde.

Jetzt ist das Knicks-Rätsel gelöst, wir können uns alle wieder dringenderen Dingen zuwenden… wie zum Beispiel herauszufinden was Prinz William zum Bräutigam gesagt hat vor Meghans Ankunft.

Sendung am Samstag verpasst? Erlebe die magischsten Momente von Die königliche Hochzeit in 1 Stunde 9Jetzt speziell.